Navigation
Responsive DE
NOV
Natur & Aktiv
Fasten nach Buchinger

Entgiften, entschlacken und abnehmen

Wandern und Entschlackung auf Urlaub in Vorarlberg

Auszeit für die Seele mit Fastenwandern

Beim Heilfasten sind Entspannung, Bewegung und frische Luft unabdinglich. Fasten bedeutet eine gezielte, bewusste, freiwillige und zeitlich begrenzte Nahrungsenthaltung, die der dauerhaften Gesunderhaltung und einem bewussten Leben dient. Fasten und Wandern – ist die ideale Kombination für eine seelische Auszeit.

Die intensive Bewegung an der frischen Luft kurbelt sanft den Kreislauf an und verstärkt zusätzlich die fastenbedingte Ausscheidung von Stoffwechselschlacken und entgiftet den Körper.

Fasten nach Buchinger

Fasten wirkt aber nicht nur auf den Körper. Die Naturheilkunde geht davon aus, dass Geist, Körper und Seele eine harmonische Einheit bilden. Sie werden staunen, wie viel Kraft und Willen Sie verspüren, schon lange ungelöste Dinge endlich anzugehen. Charakteristisch ist der Wechsel von geplanten Fastenperioden und Zeiten, in denen man sich normal ernährt.

Warum Wandern

Eine Studie von Sportmedizinern aus Oslo hat ergeben: Wenn man beim Wandern die Arme so richtig mitschwingen lässt, so ist das nicht nur gesund für die Wirbelsäule, auch die Atmung wird verbessert. Des Weiteren verbraucht man dabei um fast 50 Prozent mehr Kalorien. Der ganze Körper wird beim Wandern trainiert. Die Muskulatur der Beine wird sanft und gleichmäßig durchblutet sowie elastisch gehalten. Kräftige Schritte spürt man bis ins Gesäß. Wobei auch die Verdauung gefördert wird. Da der Fuß ständig Bodenkontakt hat, werden die Fußsohlen massiert und über die Reflexzonen werden Muskeln, Wirbelsäule und alle inneren Organe positiv beeinflusst.

Health & Spa im Bregenzerwald

Wie neugeboren mit Fastenwandern

Entschlackung, Gewichtsabnahme und eine sichtbare Verjüngung durch eine rosige und straffere Haut sind jedoch nur die äußeren Merkmale. Fasten bedeutet auch eine Befreiung von seelischen Schlacken. Der Stress des Alltags wird auf natürliche Art abgebaut. Nach einer Fastenwoche fühlen Sie sich wie neugeboren. Sie spüren neue Kreativität, Vitalität und Lebensfreude. Wahrscheinlich hatten deshalb viele Künstler und Schriftsteller während und nach dem Fasten ihre kreativsten Schaffensperioden.

Die passenden Treatments im Susanne Kaufmann Spa

Unsere Erfahrung zeigt, dass die Anwendungen und Therapien während einer Fastenkur wesentlich wirksamer sind als im Alltag. Das hängt damit zusammen, dass beim Fasten die Selbstheilungskräfte des Körpers mobilisiert werden. Gerne stellen Ihnen unsere Therapeuten fastenunterstützende und wohltuende Anwendungen vor. Von basischen Anwendungen, die den Entsäuerungsprozess des Körpers unterstützen bis zu Lymphdrainagen, die den Abtransport der Giftstoffe fördern.

Senden Sie jetzt Ihre unverbindliche Buchungsanfrage und die Mitarbeiter im Hotel Post in Bezau werden Ihnen ein entsprechendes Angebot unterbreiten.