Navigation

Wandern und Genießen

Wandern im Bizauer Moos in Vorarlberg

Wandern im Bizauer Moos

Erleben Sie den Barfußwanderweg im Bizauer Moos in Vorarlberg und belohnen Sie sich mit den besten Zwetschken- und Marillenknödeln der Gegend.

Das Bizauer Moos ist bekannt für seinen Barfußweg, der im Sommer als ein gerne und viel besuchter Ort von Gästen und Einheimischen gilt.

Streckenbeschreibung

Mit dem Bus gelangen Sie von Bezau nach Bizau. Dort befindet sich der Barfußweg, der für Familien bestens geeignet ist. Rund 1 Stunde benötigen Sie für den 2 km langen Weg.

Wichtigste Anhaltspunkte der Route

Barfuß wandern Sie etwa eine Stunde der Ulve, einem kleinen Bächlein, entlang. Das rund 10.000 Jahre alte Hochmoor wird zum Spielplatz für die Sinne. Sie durchstreifen

  • Hochmoor-Gebiet
  • Moosuntergrund
  • Feuchte Almwiesen
  • Felsigen Untergrund
Wanderwege auf Aktivurlaub in Vorarlberg

Einkehr

Wandern und genießen - einer der Höhepunkte dieser Wanderung ist sicher ein Besuch bei den 4 kleinen Eseln bei Gustl in Reuthe. Zur Stärkung unterwegs empfiehlt sich ein Besuch bei Antonia und Wolfgang im Gasthaus Schwanen in Bizau. Dort werden Sie mit hausgemachten Kuchen und Strudeln verwöhnt. Täglich außer Mittwoch, hat der Schwanen für Sie geöffnet. Während der Saison gibt es hier die allerbesten Marillen- und Zwetschkenknödel.

Ein Urlaub voll wandern und genießen erwartet Sie im Bregenzer Wald. Schicken Sie noch heute eine unverbindliche Anfrage nach Vorarlberg ins Hotel Post Bezau.