Schlagwort-Archiv: Susanne Kaufmann Spa Bezau

koerperoele

Absolutes Wohlfühlen

Die Körperöle von Susanne Kaufmann pflegen und verwöhnen vielfältig

Gänzlich natürliche Körperöle sind wahre Alleskönner in der Körperpflege. Ob für Gesicht, Körper oder Haare – ihre wertvollen Bestandteile sorgen für ein absolutes Wohlfühlen. Susanne Kaufmann hat sechs der besten Körperöle aus ihrem Spa neu aufgelegt. Entspannung, Entschlackung, Regenerierung, Straffung und Schutz vor Umwelteinflüssen – für diese Bedürfnisse hat Susanne Kaufmann die passenden Öle kreiert.

Tiefe Pflege. Es ist die molekulare Zusammensetzung der Öle, die sie so besonders wertvoll für die Hautpflege machen. Da sie dem Schutzmantel der menschlichen Haut sehr ähnlich ist, können sie diesen mit ungesättigten Fettsäuren unterstützen und so die Abwehrfunktion der Haut verbessern oder wieder aufbauen. Zudem sind die Molekül derart fein, dass sie in die unteren Hautschichten eindringen können um diese mit essenziellen Fettsäuren zu versorgen.

Entspannung. Die Rezeptur des Lavendelöls ist eine ausgewogene Mischung aus Hagebuttenkern-, Avocado- und Lavendelöl. Es wirkt angenehm entspannend auf Körper und Geist und fördert einen gesunden Schlaf.

Entschlackung. Das Ingweröl ist eine Komposition aus schonend hergestelltem Ingwer- und Birkenblattextrakt ergänzt um Jojoba- Hagebuttenkernöl. Dieses kraftvolle Öl hilft Ihrer Haut zu entgiften und verleiht dem Bindegewebe neue Spannkraft.

Regenerierung. Muskeln entspannen sich bei einer Massage mit Wacholderöl. Hier hat Susanne Kaufmann aktive Pflanzenextrakte mit pflegenden Ölen kombiniert. Freuen Sie sich auf eine wärmende und durchblutungsfördernde Wirkung.

Straffung. Tief pflegend und straffend ist das Arnikaöl, welches eine Kombination von Mandel-, Weizenkeim- und Jojobaöl sowie Arnikaextrakten ist. Es befriedigt besonders die Bedürfnisse der Haut während einer Schwangerschaft: Dehnungsstreifen kann mit regelmäßiger sanfter Massage vorgebeugt werden und das Arnikaöl hilft schwangerschaftsbedingte Wassereinlagerungen entgegenzuwirken.

Im Granatapfelöl wirken Hirsesamen- und Jojobaöl als Aktivbestandteile und geben dem Bindegewebe mehr Spannkraft während die Haut gleichzeitig geglättet wird. Kostbares Granatapfelsamenöl schützt vor freien Radikalen und regt die Zellerneuerung an.

Schutz vor Umwelteinflüssen. Das Ringelblumenöl mit Ringelblumenextrakt, Hagebuttenkern und Brokkolisamenöl ist eine vitalisierende und regenerierende Hautpflege. Es kräftigt die Hautschutzfunktion und schützt sie vor Umwelteinflüssen.

Unser Tip: Um die optimale Wirkung der Öle zu erzielen, massieren Sie diese nach dem Duschen oder Baden auf die noch feuchte Haut ein. So verbinden sich Öl- und Wassermoleküle und die Haut kann beide aufnehmen. Bitte denken Sie daran, Öle kühl und trocken zu lagern um ein Ranzigwerden zu vermeiden.


und-gretel-kosmetik

und Gretel

Natürlichstes Profi-Make-Up – ab sofort im Susanne Kaufmann Spa und Shop

Inhaltsstoffe aus der Natur sind die Besten – das erkannte Susanne Kaufmann bereits vor mehr als zehn Jahren. Inzwischen verkörpern über 70 Produkte von Susanne Kaufmann organic treats genau diese Philosophie. Mit „und Gretel“ erhält die Beautylinie aus dem Bregenzerwald ein dekoratives Pendant aus Berlin. „und Gretel“ steht für dekorative Naturkosmetik ohne synthetische Konservierungs- und chemische Inhaltsstoffe, die höchsten (Profi)-Ansprüchen gerecht wird. Ab sofort begeisterten die Produkte im Susanne Kaufmann Spa und sind auch im Shop erhältlich.

Kompromisslos. Die Idee zu „und Gretel“ kam Gründerin Christina Roth während ihrer langjährigen Tätigkeit als Make-Up-Artistin. Rein natürliche Profi-Produkte gab es nicht – Haftbarkeit und Farbintensität erfüllten nicht die Erwartungen. Doch Roth war überzeugt, dass sich Profi-Ansprüche und natürliche Inhaltsstoffe vereinen lassen. Gemeinsam mit Mitgründerin Stephanie Dettmann schuf sie eine dekorative Kosmetik mit Zeitgeist und einer nachhaltigen Seele.

Natürlich. Das Duo entwickelte eine Palette hochpigmentierter, lang anhaltender Farben, die auf BDHI-zertifizierten Texturen basieren. Sie sehen nicht nur gut aus sondern riechen, schmecken und pflegen auch so. Zum Einsatz kommen zum Beispiel Avocado-Öl, Kamillenextrakt oder auch ein Destillat des Muskatellersalbeis. Kombiniert werden diese mit reinen Mineralpigmenten sowie pflanzlichen Weichmachern und Wachsen.

Reduziert. Das bewusst klein gehaltene, sorgfältig abgestimmte Sortiment enthält alles was für ein komplettes Make-up notwendig ist: Foundation, Concealer, Puder, Modellage-Puder, Lidschatten, Mascara, Kajal und Brauenstift, Lipgloss und Lippenstift. Sämtliche Farben sind miteinander kombinierbar, die Nuancen sind zeitlos und die Pflegeeigenschaften überzeugend.

Wir sind begeistert.

Mehr zu und Gretel finden sie hier.


KW35_Haut

Streicheleinheit

Im September widmet sich das Susanne Kaufmann Spa ganz der Hautpflege

Sommer, Sonne und Salzwasser tun unserer Seele gut. Ein sommerlicher Teint auf der Haut erinnert uns an die warmen Tage, wenn draußen schon längst der Nieselregen eingesetzt hat. Damit die Bräune noch länger erhalten bleibt, benötigt unsere Haut gerade nach dem Urlaub ein paar Streicheleinheiten extra.

Feuchtigkeit. Gerne verdickt sich die Hornhaut durch UV-Strahlung, Salzwasser und Wind. Um die Haut wieder weich zu machen und die leeren Feuchtigkeitsdepots wieder aufzufüllen eignen sich besonders reichhaltige Pflegeprodukte mit Hyaluronsäure. Gleichzeitig versorgen diese die empfindliche Gesichtshaut mit Vitaminen und Nährstoffen. Kurze Gesichtsmassagen unterstützen die Haut aktiv bei der Regeneration, denn die pflegenden Inhaltsstoffe gelangen dadurch noch effektiver in die Haut.

Pflege. Besonders viel Zuwendung benötigt neben dem Gesicht das Dekolleté und die Ellenbogen. Aber auch die Kopfhaut freut sich über eine Extraportion Pflege. Achten Sie besonders auf die Verwendung von sanften Peelings, die auf Fruchtsäure basieren. Diese helfen trockene Hautschuppen zu entfernen ohne die Bräune anzugreifen. Im Susanne Kaufmann Spa bei uns im Hotel Post Bezau steht der September ganz im Zeichen der Haut. Lassen Sie doch den Sommer bei uns ausklingen und verwöhnen Sie Körper und Seele.

Damit Sie das Urlaubsfeeling noch ein bisschen länger genießen können, verraten Ihnen Unsere TherapeutInnen vorab 3 kleine Tricks die Ihre Haut wahrlich verwöhnen:

  1. Entspannende Gesichtsmassage: Klopfen Sie Ihre Augenpflege mit den Fingern von außen nach innen sanft ein. Dann streichen Sie mit dem Mittelfinger unter dem Auge von außen nach innen und setzen auf dem Nasenrücken angekommen einen sanften Druckpunkt. Danach streichen Sie vom Nasenrücken zur Schläfe und setzen dort einen Druckpunkt. Die Augenpartie wird so sanft entspannt und überschüssiges Wasser abtransportiert.
  2. Entspannte Stirn & rosige Wangen: Streichen Sie die Feuchtigkeitspflege von der Schläfe über die Stirn und üben Sie etwas Druck auf die Schläfe aus. Dann sanft zurückstreichen und wieder etwas Druck auf die Schläfe ausüben. Für rosige Wangen massieren Sie sanft auf höhe der Nasenspitze in kreisenden Bewegungen Richtung Schläfen. 
  3. Zartes Dekolleté: Hals und Dekolleté freuen sich über Feuchtigkeit uns Nährstoffe. Wir empfehlen das Nährstoffkonzentrat von Susanne Kaufmann organic treats vom Kinn aus sanft in Richtung Dekolleté ausstreichen. Eine kurze Klopfmassage des oberen Brustbeins sorgt für wunderbare Entspannung. 

 Einen Überblick über die Behandlungen im Susanne Kaufmann Spa finden Sie hier.


KW33_Kräuterstempel

Alles fließt

Die Bregenzerwälder Kräuterstempelbehandlung lässt neue Energien fließen

Sanft drückt sich der in Leinen gebundene Kräuterstempel auf Ihre Haut. Die angenehme Wärme durchflutet Ihren Körper und bringt auch die letzte Verspannung zum schmelzen. Der angenehme Duft der handgepflückten Kräuter lässt Sie in eine tiefe Entspannung gleiten, löst Blockaden und lässt Ihre Energie wieder fließen.

Kräuter. Seit jeher zählt die Kräuterstempelbehandlung in vielen asiatischen Heiltraditionen zu den entspannendsten Massagetechniken. Im Susanne Kaufmann Spa wird die Kräutermischung individuell zusammengestellt um die Behandlung ganz nach Ihren Bedürfnissen zu gestalten. Ein Kräutermolkebad bereitet Körper und Geist auf die Stempelbehandlung und Öl-Massage vor.

Wärme. Damit sich die ätherischen Öle und die Kräuterdüfte optimal entfalten können werden die Kräuterstempel sanft erhitzt und dann entlang der Meridiane, ausgewählten Muskelsträngen und Lymphbahnen auf den Körper gedrückt. Die Wärme der Stempel lässt die Muskeln entspannen und öffnet die Hautporen. Gleichzeitig wird der Repair-Mechanismus der Hautzellen angeregt: Die vorgetäuschte, absolut schmerzfreie Verbrennung der Hautzellen lässt den Körper in Höchstgeschwindigkeit neue Zellen produzieren, bestehende werden aktiviert und geschädigte abgebaut. Während der abschließenden Ölmassage dringen die Wirkstoffe noch tiefer in die erwärmte Haut ein und sorgen für eine tiefe Entspannung von Körper und Geist und eine wunderbar zarte Haut.

Besonders bei Energieschwächen, rheumatischen Beschwerden, Bluthochdruck, Muskelbeschwerden und Erschöpfungszuständen kann die wärmende Kräuterstempelbehandlung für neue Energien sorgen.

Details zum Susanne Kaufmann Spa und den Behandlungen finden Sie hier.


Das Bad in der Magnetfeldwanne

Ihr intensives Badeerlebnis

Bäder in der Crystal-Farblicht-Magnetfeldwanne dienen als eine Art Klangkörper, welcher Schwingungen überträgt. Es wird während Sie in der Wanne liegen ein magnetisches Feld erzeugt, dass Ihre Gehirnaktivitäten stimuliert und damit Ihren Körper positiv beeinflusst.

Magnetfeldwanne-Hotel-Post-Bezau

Wasser ist Wellness und Lebenselexier

Das Bad in der Magnetfeldwanne kann mit den unterschiedlichsten Ölen oder auch Pflegemitteln angereichert werden. Sie brauchen nur zu wählen. Im Hotel Post Bezau stammen die Wirkstoffe auch vom Bregenzerwald. Natürlich Produkte in Kombination mit Schwingungen eine fantastische Möglichkeit es sich gut gehen zu lassen.

Bäder in der Crystal-Farblicht-Magnetfeldwanne

  • Ölbad für die Sinne – erheitert die Sinne, entspannt und sorgt für ein geschmeidiges Hautgefühl
  • Kräuter-Molkebad – Ihre Haut wird glatt und zart
  • Johanniskrautbad – wirkt gegen Stress, Sonnenbrand und ausgetrocknete Haut
  • Goldmelissen-Schaumbad – Erlebnis für die Sonne durch den weichen Schaum und die Aromen
  • Hamamelisbad – entzündungshemmend und gleicht trockene Haut aus
  • Rosenblütenbad – wirkt entspannend
  • Pfefferminzbad – wirkt vitalisierend

Stimulieren Sie Ihre Zellen und Organe mit dieser Schall-, Farb- und Magnetfeldtherapien und pflegen Sie Ihre Haut mit den wirksamen Pflegemitteln der Natur. Erleben Sie Spa und Wellness in einem so lebenspendenden Element.


Spa Adventskalender

Susanne Kaufmann Spa Bezau

Susanne Kaufmann Spa Bezau

Freuen Sie sich auf eine verschönernde Vorweihnachtszeit. Neben sinnlichen Bädern, entspannenden Massagen und wohltuenden Treatments gibt es in diesem Jahr erstmals ein Spa Adventskalender. An jedem Tag öffnen wir eine Tür und jeden Gast erwarten wechselnde Angebote wie kleine gratis Treatments, Produktgeschenke, Gutscheine und Preisreduktionen.


TASCHEN’s Favourite Spas

TASCHENS Favourite Spas

TASCHEN's Favourite Spas

Jeder kennt die Qual der Wahl: Für einen entspannten, idyllischen Urlaub wird lange das passende Hotel gesucht, viele stehen dann zur Auswahl. Nun muss man sich für eines entscheiden, doch was ist, wenn es sich schlussendlich doch als „falscher Griff“ entpuppt?

Genau dafür ist nun Abhilfe garantiert. Erst kürzlich erschien das Buch „TASCHEN’s Favourite Spas“. Die Autorin Angelika Taschen hat sich in mühevoller Arbeit nach den renommiertesten Wellnesshotels und Spas der ganzen Welt umgeschaut. Vom New Yorker Shibui Spa in Robert De Niros Greenwich Hotel mit japanischen Bauernhausflair, bis hin zu den Pädaste Manor vor West Estland mit historisch bedeutendem Hintergrund sind dies alles sehr exquisite Geheimtipps.

Mit großem Stolz erfüllt, dürfen wir Ihnen mitteilen: Auch wir haben, neben drei weiteren österreichischen Wellnesshotels, einen der begehrten Plätze in diesem Buch erhalten. Wir freuen uns sehr über diese Annerkennung auf internationaler Ebene. Wir sehen dies als Beweis mit der Naturkosmetik Linie Susanne Kaufmann und den Behandlungen im Susanne Kaufmann Spa den richtigen Weg eingeschlagen zu haben und werden diesen in Zukunft weiter verfolgen.


Wellness im Herbst

Beheiztes Solebecken

Beheiztes Solebecken

Der Herbst steht vor der Tür im Bregenzerwald. Wie wäre es da mit einem gemütlichen Wellnessurlaub im Hotel Post Bezau?

Gerade jetzt, wo die Tage immer kürzer und kälter werden empfehlen sich entspannte Tage im Badehaus und im Susanne Kaufmann Spa. Genießen Sie im Badehaus auf über 1500m2 Saunen, Dampfbäder, Hallenbad, Whirlpool und viele weitere Angebote. Dazwischen entspannen Sie in den Ruheräumen oder, falls das Wetter es zulässt, auf der Liegewiese im Freien.

An verregneten Tagen sind die Saunen und Dampfbäder gleich noch verlockender. Von draußen

Gartensauna

Gartensauna

prasselt der Regen ans Fenster, während Sie drinnen die Wärme genießen und Ihrem Körper die verdiente Entspannung gönnen.

Im Susanne Kaufman Spa können Sie aus den vielen unterschiedlichen Angeboten Ihren persönlichen Spa-Tag zusammenstellen. Die Basis der Behandlung bildet die Pflanzenwelt des Bregenzerwaldes, deren ursprüngliche Wirkstoffe von Susanne Kaufmann zu einem einzigartigen Pflegesystem vereint wurden.

Um den Tag beim Wellnessurlaub im Bregenzerwald gebührend abzurunden, bietet unser haubengekröntes Küchenteam kulinarische Köstlichkeiten aus der Region. Genießen Sie das 7-Gänge Menü, begleitet von den hervorragenden österreichischen und internationalen Weinen aus dem Weinkeller des 4-Sterne Hotels Post Bezau.

Stellen Sie sich schon jetzt Ihre persönlichen Tage im Hotel Post Bezau zusammen und genießen Sie einen Wellnessurlaub, den sie so schnell nicht vergessen werden. Unverbindliche Buchungsanfragen können Sie an das Hotel Post Bezau schicken, oder buchen Sie direkt online und genießen Sie schon bald erholsame Tage im Bregenzerwald.