Schlagwort-Archiv: Susanne Kaufmann

sonne-3

Sommersonne

Susanne Kaufmann‘s Sonnenschutz-Trio: Treue Begleiter durch einen wunderbaren Sommer.

Ein wirksamer und pflegender Sonnenschutz gehört wie das Eis zum Sommer. Dass dieser aus hochwirksamen pflanzlichen und mineralischen Inhaltsstoffen bestehen kann, ohne zu kleben oder einen weißen Film zu hinterlassen, beweist das neue Sonnenschutz-Trio von Susanne Kaufmann organic treats. Leicht und geschmeidig in der Textur, wasserfest und natürlich duftend schützen die Lotions für Gesicht und Körper vor UV-Strahlen. Das feuchtigkeitsspendende und kühlende After-Sun-Gel erfrischt und sorgt für eine langanhaltenden Sommerteint.

Gesicht. Etwa 90% aller Anzeichen der vorzeitigen Hautalterung können auf Sonnenschäden zurückgeführt werden. Dafür sind sowohl die UVA- wie auch die UVB-Strahlen der Sonne verantwortlich. Auch die Hitze der Infrarotstrahlen kann die Elastizität der Haut verringern. Unsere Gesichtshaut ist besonders empfindlich und benötigt umsichtigen Schutz und nachhaltige Pflege. Der Susanne Kaufmann Face Broad Spectrum Protection Sunscreen SPF 30 schützt mit dem patentierten Mineral-UV-Filter ZANO. Das darin enthaltende Zinkoxid schützt vor UVA und UVB-Strahlen. Gleichzeitig wirkt es entzündungshemmend, antimikrobiell und hautheilend.

Gegen die Infrarot-induzierte Hautalterung ist tatsächlich ein Kraut gewachsen – das Knotgras. Dessen Extrakt ist im rein pflanzlichen Wirkungskomplex Elix-IR enthalten, der die Hautfasern vor Sonnenschäden schützt und die Haut während der Sonneneinstrahlung mit Feuchtigkeit versorgt. Die transparente Sonnenschutzlotion ist dank des Karanjabaumöls besonders geschmeidig und nicht fettend. Sie ist für alle Altersgruppen und Hauttypen geeignet. Auch für empfindliche Haut und Kinder ab sechs Monaten.

Körper. Für den Körper hat Susanne Kaufmann einen Sonnenschutz entwickelt, der mit einem botanisch-mineralischem UVA/UVB-Filter und einem Lichtschutzfaktor 25 schützt. In der Textur einer rasch einziehenden Bodylotion ähnlich sorgt die Sonnenschutzpflege für Begeisterung. Keine Streifen oder Fettflecken auf Bikini, Sarong oder Boardshorts. Natürliches Ectoin schützt die Zellen und gemeinsam mit dem Wirkstoff Pentavitin hilft es der Haut bereits vorhandene UV induzierte Sonnenschäden zu reparieren. Der Susanne Kaufmann Body Broad Spectrum Protection Sunscreen SPF25 ist ebenfalls für alle Altersgruppen (Kinder ab 6 Monaten) und Hauttypen geeignet.

Erfrischung. Nach der Zeit in der Sonne freut sich Ihre Haut auf eine Extraportion Feuchtigkeit. Das Susanne Kaufmann After Sun Gel moisturizing hilft mit dem patentierten Wirkstoff Cube3, einer aus der Fermentierung von Blüten gewonnen Hyaluronsäure, der Haut Feuchtigkeit zu bewahren und zu speichern. Ballonrebenextrakt beruhigt und hilft Entzündungen zu hemmen und die erfrischende Aloe Vera ist für ihre pflegenden Eigenschaften bekannt. Das leichte After-Sun-Gel kühlt und zieht gleich in die Haut ein. Damit die Sommerbräune und -stimmung noch lange anhält.

Unser Sonnenschutz-Trio ist im Webshop und bei unseren Vertriebspartnern erhältlich.


bild-bloggerwinnspiel

Ich packe meinen Koffer…

…und gewinne hierfür ein Travel Kit Face Moisturizing von Susanne Kaufmann. Wie? Lesen Sie weiter…

Egal ob Strand- oder Städteurlaub oder ein Wochenende in den Bergen, die optimale Pflege passt mit dem Susanne Kaufmann Travel Kit Face Moisturizing in Ihr Handgepäck. Verpackt ist das Travel-Kit in einem transparenten Reisebeutel, dessen handliche Größe sich natürlich bestens fürs Handgepäck eignet.

Travel Kit Face Moisturizing von Susanne Kaufmann organic treats.
Mit Reinigungsmilch, Tonicspray, Tagespflege, Nährstoffkonzentrat, Augenpflege und der Feuchtigkeitsmaske.

  • Die Reinigungsmilch pflegend reinigt die oft trockene Haut auf Reisen.
  • Tonicspray mit viel Feuchtigkeit, auch für ein erfrischendes Gefühl zwischendurch.
  • Gesichtsfluid Linie A. Ein intensives Pflegefluid mit angenehm leichter Konsistenz. Es versorgt die Haut nachhaltig mit Feuchtigkeit und hat einen stark vorbeugenden und Falten mindernden Effekt.
  • Nährstoffkonzentrat. Ein aufbauendes und pflegendes Serum für jeden Hauttyp für samtweiche, glatte Haut und ein strahlendes Aussehen.
  • Augenfluid. Die empfindliche Haut um die Augen braucht auf Reisen besonders viel Aufmerksamkeit. Das Augenfluid enthält die richtige Wirkstoffkombination gegen Falten, dunkle Ringe und geschwollene Augen.
  • Feuchtigkeitsmaske. Während einer langen Flugreise die Haut verwöhnen. Die Feuchtigkeitsmaske von Susanne Kaufmann sieht man nicht, wendet man an wie eine Tagescreme und gibt der Haut soviel Feuchtigkeit wie sie braucht.

Teilnehmen und Gewinnen:
Teilnehmen am Gewinnspiel können Sie einfach, in dem Sie das Bild auf Instagram oder auf Facebook liken und kommentieren (Susanne Kaufmann Facebook, Susanne Kaufmann Instagram).
Teilnahmeschluss ist am 13.06.2017 um 23:59 Uhr.
Die aktuellen Teilnahmebedingungen finden Sie im Folgenden:
Teilnahmebedingungen Travel Kit Face Moisturizing (06.06.17 bis 13.06.17)

  1. Veranstalter dieses Gewinnspiels ist Susanne Kaufmann Kosmetik GmbH. Inhaltlich verantwortlich gem. § 55 II RStV ist Susanne Kaufmann Kosmetik GmbH.
  2. Das Gewinnspiel startet am 06.06.2017 um 10:00 Uhr und endet am 13.06.2017 um 23:59 Uhr (Aktionszeitraum).
  3. Die Anzahl und der Inhalt der Preise werden im jeweiligen Blogpost vorgestellt. Die Auszahlung eines Geldersatzes ist nicht möglich, ebenso ist ein Tausch des Gewinns ausgeschlossen. Der Gewinn ist nicht übertragbar.
  4. Die Teilnahme erfolgt über einen like und einen Kommentar unter den entsprechenden Facebook-Gewinnspielposts, Blogartikeln oder Instagram-Fotos. Auf je mehr Plattformen kommentiert/teilgenommen wird, desto höher sind die Gewinnchancen. Die Teilnahmefrist endet am 13.06.2017 um 23:59 Uhr. Die Gewinner werden am Folgetag benachrichtigt.
  5. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Durch die Teilnahme am Gewinnspiel erkennt der Teilnehmer diese Teilnahmebedingungen an. Sollten einzelne dieser Bedingungen unwirksam sein, bleibt die Gültigkeit der übrigen Teilnahme- und Durchführungsbedingungen hiervon unberührt.
  6. Die Gewinner werden am Folgetag nach dem Zufallsprinzip ermittelt und per privater Nachricht informiert. Der Gewinner muss sich innerhalb von 48 Stunden nach Benachrichtigung via privater Nachricht an Susanne Kaufmann Kosmetik GmbH melden und seine Adresse für den Versand des Gewinns mitteilen. Meldet sich der Gewinner nicht innerhalb dieser Frist, verfällt der Gewinn.
  7. Der Gewinn wird innerhalb von 14 Tagen verschickt.
  8. Es wird der Name und die übermittelten Daten zur Gewinnermittlung gespeichert. Adressdaten werden ausschließlich zum Versand des Gewinnes genutzt. Alle Daten werden spätestens 30 Tage nach Ende des Gewinnspiels gelöscht. Es werden keine Daten an Dritte weitergeben  – ausgenommen an die Kooperationspartner für den Versand der Preise an die Gewinner. Den Teilnehmern stehen gesetzliche Auskunfts-, Änderungs- und Widerrufsrechte zu.
  9. Verstößt ein Teilnehmer gegen diese Teilnahmebedingungen, behält sich Susanne Kaufmann Kosmetik GmbH vor, diesen Teilnehmer von dem Gewinnspiel auszuschließen. Ausgeschlossen werden auch Personen, die sich unerlaubter Hilfsmittel bedienen (z. B. Hackertools, Viren, Trojaner etc.) oder sich anderweitig durch Manipulation Vorteile verschaffen. Auch wer für Dritte teilnimmt (mit deren Wissen oder ohne deren Wissen) kann vom Spiel ausgeschlossen werden. Außerdem ist die Teilnahme über Gewinnspielvereine, automatisierte Dienste und vor allem über einen professionellen Gewinnspiel-Service nicht möglich. Gegebenenfalls können bei einem Verstoß gegen diese Teilnahmebedingungen auch nachträglich Gewinne aberkannt und zurückgefordert werden.
  10. Susanne Kaufmann Kosmetik GmbH behält sich ferner das Recht vor, diese Teilnahmebedingungen zu ändern und das Gewinnspiel ohne Ankündigung und ohne Angabe von Gründen abzubrechen. Von dieser Möglichkeit macht Susanne Kaufmann Kosmetik GmbH insbesondere Gebrauch, wenn aus technischen Gründen oder aus rechtlichen Gründen eine ordnungsgemäße Durchführung des Gewinnspiels nicht gewährleistet werden kann.
  11. Dieses Gewinnspiel steht in keiner Verbindung zu Facebook und wird in keiner Weise von Facebook gesponsert, unterstützt und organisiert. Facebook ist von jeglichen Schadenansprüchen, die bei der Durchführung dieses Gewinnspiels entstehen könnten, freigestellt. Sämtliche Fragen, Kommentare oder Beschwerden zum Gewinnspiel sind nicht an Facebook zu richten, sondern direkt an Susanne Kaufmann Kosmetik GmbH.

Bei Fragen zum Gewinnspiel steht Susanne Kaufmann Kosmetik GmbH unter presse[at]susannekaufmann[dot]com gerne zur Verfügung.

Wir wünschen viel Glück!


badehaus-hotel-post-bezau

TCM Detox Kur – Tag 5

TCM Detox Cuisine

Frühstück: Grütze mit Trockenfrüchten
3 EL grob geschroteter Weizenschrot, je 2 getrocknete Pflaumen, Aprikosen und Datteln, 150 ml naturtrüber Apfelsaft, 1 EL Rosinen, 1 EL Sojasahne, 1 TL Agavendicksaft, 1 Prise Vanille, 1 TL Mandelblättchen. Weizenschrot über Nacht in reichlich Wasser einweichen. Einweichwasser abgießen, Weizenschrot abspülen. Pflaumen, Aprikosen und Datteln klein schneiden. Apfelsaft erwärmen und darin Weizengrütze und getrocknete Früchte,  bei mittlerer Hitze ca 5 Minuten garen. Leicht abkühlen lassen. Sojasahne, Agavendicksaft und Vanille unterheben. Kanne Entschlackungstee.

Snack: 1 Apfel

Mittagessen: Tomaten-Paprika-Suppe
2 rote Paprika und 1 Zwiebel (beides gewürfelt) in 1 TL Öl dünsten. 1 kleine Dose Tomatenstücke zugeben und alles ca. 15 Minuten köcheln lassen. Dann fein pürieren, salzen und pfeffern. Mit ¼ gelber Paprika und ¼ Gurke (beides gewürfelt) und nach belieben Kerbelblättchen anrichten. 1 Kanne Basentee.

Snack: ½ Mango

Abendessen: Kartoffelsalat
200 g Kartoffeln schälen, in Scheiben schneiden und im Salzwasser ca. 5 Minuten garen, abgießen. 2 EL Orangensaft, 2 EL Gemüsebrühe, 1 TL Olivenöl, 1 EL Petersilie, ½ TL Senf und Salz mischen. ½ Bund Radieschen mit ½ Gurke (beides in feinen Scheiben) mit der Sauce unter die lauwarmen Kartoffeln geben.

TCM Detox Yoga

  1. Übung: „Körperheber

Auf eine weiche Unterlage (z.B. dicker Teppich oder Decke) setzen. Beine schließen und lang ausstrecken. Die Hände zu Fäusten ballen, und diese auf den Boden stellen, Daumen zeigen nach vorne. Arminnenseite dicht an der Körperflanke belassen. Die Wirbelsäule bleibt aufrecht, der Scheitel zieht nach oben. Die Schultern entspannt und tief halten. Nun über den Druck auf die Fäuste den Körper anheben, sodass der Po 1 bis 2 Zentimeter über dem Boden schwebt. Dabei ausatmen. Lassen Sie sich wieder fallen. Und wieder hoch.

Dauer: 1-2 Minuten lang.

Funktion / Wirkung

  • Stärkt die Armmuskulatur
  • Stärkung der Nierenfunktion
  • Stärkung der Fortpflanzungsorgane

TCM Detox Treatments

Basischer Leberwickel

Der Leberwickel fördert die Durchblutung der Leber und zusammen mit der liegenden Position wird die Entgiftung optimal unterstützt. Die beste Zeit einen Leberwickel anzuwenden ist 14.00 Uhr, weil die Leber dann am aktivsten ist, außerdem ist der Leberwickel beruhigend, entstresst und fördert guten Schlaf.

  • Handtuch mit warmer Basenlauge tränken
  • den Wärmflasche mit dem feuchten Handtuch umwickeln
  • den Leberwickel direkt auf die Haut auflegen (unterhalb des rechten Rippenbogens)
  • nochmals mit einem trockenen Handtuch einwickeln
  • zum Schluss mit einer Decke zupacken
  • den Wickel 25 Minuten einwirken lassen
  • Wickel entfernen und noch etwas nachruhen

TCM Detox Wohlfühl Tipp

Motivieren Sie sich mit gezielten Belohnungen. Der Besuch bei der Kosmetikerin – jetzt ist der ideale Zeitpunkt, sich außer der Reihe etwas zu gönnen.


soup

TCM Detox Kur – Tag 4

TCM Detox Cuisine

Frühstück: Papaya-Smoothie
Fruchtfleisch von 1 Papaya, 1 Banane, Saft 1 Orange mit 1 TL Leinöl pürieren, mit Wasser verdünnen. 1 Kanne Entschlackungstee.

Snack: ½ Bund Radieschen in Pfanne gedünstet, ½ Gurke, geraspelt, mit Petersilie bestreuen

Mittagessen: Curryhirse mit Romanesco
100 gr Hirse, 1 kl. Zwiebel, 1 TL Sonnenblumenöl, ¼ TL Kurkuma, ¼ TL Currypulver, 300 ml Gemüsebrühe, ½ kleiner Romanesco oder Blumenkohl, 1 EL Sesam geröstet, Saft von ½  Zitrone, Kräutersalz und Pfeffer zum Würzen. Die gehackten Zwiebel in Sonnenblumenöl anbraten. Hirse heiß abspülen. Kurkuma, Curry und Hirse dazugeben und kurz anbraten. 200 ml Gemüsebrühe dazu geben, aufkochen und bei mittlerer Hitze ca 15 Minuten garen lassen.

Romanesco oder Blumenkohl in Röschen teilen und in der restlichen Brühe 10 Minuten garen.

Sesamöl erwärmen, den Zitronensaft kräftig einrühren und salzen und pfeffern. Hirse und Romanesco / Blumenkohl anrichten und mit dem Zitronensaft übergießen.

1 Kanne Basentee.

Snack: ½ Mango

Abendessen: Kokossuppe
1 Zwiebel, 10 g Ingwer (beides fein gehackt), 200 g Möhren (in feinen Scheiben) und 1 kleine rote Chilischote (fein geschnitten) in 1 TL Öl dünsten. 1 TL Currypaste, 200 ml Kokosmilch (fettred.) und 150 ml Gemüsebrühe angießen. Alles ca. 10 Minuten köcheln lassen, dann 100 g Zuckerschoten (halbiert) 3 Minuten mit garen. Mit Salz und Pfeffer würzen.

TCM Detox Yoga

  1. Übung: „Brennende Ente

shutterstock_333765272

In der Rückenlage Bauchmuskeln anspannen und Beine auf etwa 45° anheben und lang strecken, Fußspitzen zeigen nach Vorne. Oberkörper anheben – Schulterblätter vom Boden abheben und zu den Zehenspitzen blicken. Die Arme lang strecken, über den Oberkörper führen so dass sich beide Zeigefinger aneinanderlegen und zu den Füßen zeigen. Restliche Finger zur Faust schließen. Bauchnabel Richtung Wirbelsäule ziehen und möglichst ruhig und fließend weiteratmen.

Dauer: 5 bis 8 lange Atemzüge die Position halten. Dann in der Rückenlage entspannen.

Funktion / Wirkung

  • Unterleibsorgane werden gestärkt
  • Verdauung angeregt
  • Ausgleichende und Harmonisierende Wirkung

TCM Detox Treatments

Gesichtspflege klärend mit Peeling und Maske

In Folge des Entgiftungsprozesses kann es zu Hautunreinheiten kommen. Zur Klärung des Hautbilds empfehlen wir folgende Behandlung. Entfernen Sie sanft die obersten Hauptschüppchen mit dem Susanne Kaufmann Enzympeeling. Danach tragen Sie die Heilerdemaske auf zur Tiefenreinigung und Klärung der Haut. Nach 15 Minuten abwaschen und die gewohnten Tages– oder Regenerationscreme auftragen.

TCM Detox Wohlfühl Tipp

Der Verzicht auf Kaffee führt bei vielen zu Kopfweh. Abhilfe schaffen ein paar Tropfen Pfefferminzöl auf den Schläfen.


Rezeptübersicht 10 Tage Detox Kur für zuhause

Auch eine TCM Detox-Kur in den eigenen vier Wänden verlangt, dass Sie Ihre Ernährung umstellen. Auf Kaffee, Alkohol, Zucker, Fleisch und Milchprodukte sollten Sie während der Entgiftungsphase ganz verzichten.  Wir haben Ihnen eine Übersicht aller Gerichte für die nächsten Tage zusammengestellt um Ihnen den Einkauf und die Vorbereitung zu erleichtern.

Rezept Gemüsebrühe (basisch)

Für eine klassische Gemüsebrühe brauchen Sie weder Pulver noch Würfel – aus Suppengrün, Wasser und Gewürzen können Sie Gemüsebrühe ganz einfach selber kochen. Das Beste: Auf Vorrat gekocht und eingefroren haben Sie Gemüsebrühe immer parat. So geht’s:

Zutaten

2 Bund Suppengrün, 100 g Pilze, zum Beispiel Champignons, 2 Zwiebeln, 2 Knoblauchzehen, 1 Bund Petersilie, 1 TL Salz, 1 Lorbeerblatt, 2 Gewürznelken, 1 TL Senfkörner, 1 EL Olivenöl

Zubereitung

Suppengrün und Pilze für die Gemüsebrühe putzen, evtl. schälen, waschen und grob zerkleinern. Zwiebeln und Knoblauchzehen für die Gemüsebrühe schälen und würfeln.

Petersilie für die Gemüsebrühe waschen, trocken tupfen und grob hacken. Gemüse, Zwiebeln, Knoblauch, Petersilie, Salz, Lorbeer, Nelken, Senfkörner und Olivenöl in einen großen Topf geben.

1 1/2 l Wasser für die Gemüsebrühe zugießen. Gemüsebrühe aufkochen und ca. 1 Stunde köcheln. Gemüsebrühe durch ein feines Sieb gießen.

Rezept Hirsemüsli

Ein Müsli ist ausgezeichnet geeignet einen neuen Tag zu beginnen. Auch wenn es für uns ungewohnt ist, morgens warm zu essen, wird dies von einem Großteil der Weltbevölkerung praktiziert. Besonders Kinder sprechen sehr gut auf ein warmes Frühstück an. Bekömmlicher als ein Joghurt und ein Glas Orangensaft aus dem Kühlschrank ist es bestimmt.

Warm gekochte Mahlzeiten sind für unser Verdauungssystem einfacher zu bewältigen, als zB ein großer Salatteller. Es bleibt mehr Kraft für Aktivitäten, welche mehr Spaß machen, als träge auf den nächsten Energieschub zu warten.

Zubereitung

Hirse gründlich waschen, dann mit doppelter Menge Wasser aufkochen (Hirse muss gut bedeckt sein) lassen und danach die Hitze zurückdrehen und ca. 20 Minuten mit fein geschnittenem Ingwer weiterquellen lassen. In den letzten 10 Minuten kleingeschnittenes Obst (Birne, Apfel, Trockenfrüchte wie Aprikosen) mitköcheln lassen.

Wenn die Hirse ausreichend weich und gequollen ist frisches Obst der Saison zufügen, Mandelsplitter, Walnüsse und Rosinen, nach Bedarf mit Zimt, Ahornsirup oder Honig süßen, evtl. mit einem Schuss Sahne anrichten.

Anstelle von Hirse kann auch Dinkel, Hafer oder Weizen verwendet werden.

TCM Detox Kur Tag 1

Frühstück: Orangenmüsli
1 Banane und Saft ½ Orange pürieren. 1 Orange (gewürfelt), je 1 EL Erdmandelflocken, 2 EL warmen Hirsebrei, 1 EL Rosinen untermischen. 1 Kanne Entschlackungstee.

Snack: 1 Apfel

Mittagessen: Kartoffel-Lauch-Suppe
Je 200 g Kartoffeln und Lauch (beides gewürfelt) in 1 TL Öl dünsten. 500 ml Gemüsebrühe, 1 Lorbeerblatt zugeben, ca. 15 Minuten köcheln lassen. Lorbeerblatt entfernen, Suppe pürieren. Mit Salz, Pfeffer und 1 EL Dill abschmecken. 1 Kanne Basentee.

Snack: 1 Birne

Abendessen: Warmer Gemüse Salat
1 gelbe Paprika, 1 Möhre, 1 kleine Zucchini, 1 Knolle Rote Beete, 100 g Kartoffeln (alles in Streifen bzw. dünne Scheiben geschnitten), 1 TL Olivenöl, Salz, Pfeffer, alles auf einem mit Backpapier belegten Backblech mischen. Im Ofen ca. 20 Minuten bei 250°C rösten, einmal wenden. Je 2 EL Orangensaft und Gemüsebrühe, mit Salz, Pfeffer und 1 EL gehackter Petersilie mischen und über das Gemüse träufeln. 3 EL Vollkornreis als Beilage servieren.

TCM Detox Kur Tag 2

Frühstück: Mango Smoothie
Saft 1 Orange, Fruchtfleisch ½ Mango und 1 Banane fein pürieren. Nach Belieben mit heißem Wasser auffüllen und langsam trinken. 1 Kanne Entschlackungstee.

Snack: 1 Apfel

Mittagessen: Rote Linsensuppe
1 kleine Zwiebel, 1 Karotte, 1 kleines Stück Knollensellerie, 2 mittlere Kartoffeln, 1 TL Olivenöl, 250 ml Gemüsebrühe, 2 EL rote Linsen, Kräutersalz. Zwiebel fein würfeln, Karotten in feine scheiben schneiden, Sellerie würfeln, Kartoffeln schälen und würfeln. Öl erhitzen und Zwiebeln anschwitzen, Karotten, Sellerie und Kartoffeln dazugeben, alles gut anbraten und mit gemüsebrühe ablöschen. Aufkochen lassen und zugedeckt ca 8 Minuten dünsten. Die Linsen waschen und zur Suppe geben und für weitere 8 Minuten dünsten. Mit dem kräutersalz abschmecken. 1 Kanne Basentee.

Snack: ½ Mango

Abendessen: Gemüse Curry
150 g Kartoffeln (gewürfelt), 1 kleine Fenchelknolle (gewürfelt), 2 Karotten, 1 Schalotte und 10 g Ingwer (beides fein gehackt) mit etwas Kreuzkümmel und Curry in 1 TL Öl dünsten. 100 ml Gemüsebrühe angießen und alles bei geschlossenem Deckel ca. 15 Minuten köcheln lassen. Mit 1 EL Korianderblättchen anrichten.

TCM Detox Kur Tag 3

Frühstück: Möhren-Apfel-Orangen-Suppen
2 Möhren, 1 Apfel, 1 EL Sonnenblumenöl, 1 EL Honig, 100 ml naturtrüber Apfelsaft, Saft von einer Orange, ¼ TL frisch geriebener Ingwer. Möhren klein schneiden und Apfel geschält in kleine Würfel schneiden. In einem Topf Öl und Honig karamelisieren lassen. Möhren und Apfelstücke dazu geben und  ca 2 Min. anbraten. Mit 150 ml Wasser löschen. Zugedeckt bei mittlerer Hitze 8 Minuten garen. Den Apfelsaft dazu geben und alles fein pürieren. Orangensaft und Ingwer dazu geben und lauwarm servieren.

Snack: 1 Möhre und ½ Banane
Am besten ganz fein schneiden und mit Balsamico übergießen.

Mittagessen: Pastinaken-Möhren-Suppe
150 g Pastinaken, 200 g Möhren, 10 g Ingwer (alles gewürfelt) in 1 TL Öl dünsten. Mit 500 ml Gemüsebrühe aufgießen, bei geschlossenem Deckel ca. 20 Minuten köcheln lassen, durchpürieren. Mit Salz, Pfeffer und Kreuzkümmel abschmecken. Mit 1 EL Schnittlauchröllchen anrichten. 1 Kanne Basentee.

Snack: 1 Birne

Abendessen: Kürbiswürfel aus dem Ofen
500 g Hokkaidokürbis (gewürfelt) und 100 g Kirschtomaten (halbiert) auf ein mit Backpapier ausgelegtes Blech geben. Mit 1 EL Olivenöl, 1 TL Thymian, Salz und Pfeffer mischen. Im Ofen bei 220 °C ca. 25 Minuten garen. 3 EL Naturreis als Beilage servieren.

TCM Detox Kur Tag 4

Frühstück: Papaya-Smoothie
Fruchtfleisch von 1 Papaya, 1 Banane, Saft 1 Orange mit 1 TL Leinöl pürieren, mit Wasser verdünnen. 1 Kanne Entschlackungstee.

Snack: ½ Bund Radieschen in Pfanne gedünstet, ½ Gurke, geraspelt, mit Petersilie bestreuen

Mittagessen: Curryhirse mit Romanesco
100 gr Hirse, 1 kl. Zwiebel, 1 TL Sonnenblumenöl, ¼ TL Kurkuma, ¼ TL Currypulver, 300 ml Gemüsebrühe, ½ kleiner Romanesco oder Blumenkohl, 1 EL Sesam geröstet, Saft von ½  Zitrone, Kräutersalz und Pfeffer zum Würzen. Die gehackten Zwiebel in Sonnenblumenöl anbraten. Hirse heiß abspülen. Kurkuma, Curry und Hirse dazugeben und kurz anbraten. 200 ml Gemüsebrühe dazu geben, aufkochen und bei mittlerer Hitze ca 15 Minuten garen lassen.

Romanesco oder Blumenkohl in Röschen teilen und in der restlichen Brühe 10 Minuten garen.

Sesamöl erwärmen, den Zitronensaft kräftig einrühren und salzen und pfeffern. Hirse und Romanesco / Blumenkohl anrichten und mit dem Zitronensaft übergießen.

1 Kanne Basentee.

Snack: ½ Mango

Abendessen: Kokossuppe
1 Zwiebel, 10 g Ingwer (beides fein gehackt), 200 g Möhren (in feinen Scheiben) und 1 kleine rote Chilischote (fein geschnitten) in 1 TL Öl dünsten. 1 TL Currypaste, 200 ml Kokosmilch (fettred.) und 150 ml Gemüsebrühe angießen. Alles ca. 10 Minuten köcheln lassen, dann 100 g Zuckerschoten (halbiert) 3 Minuten mit garen. Mit Salz und Pfeffer würzen.

TCM Detox Kur Tag 5

Frühstück: Grütze mit Trockenfrüchten
3 EL grob geschroteter Weizenschrot, je 2 getrocknete Pflaumen, Aprikosen und Datteln, 150 ml naturtrüber Apfelsaft, 1 EL Rosinen, 1 EL Sojasahne, 1 TL Agavendicksaft, 1 Prise Vanille, 1 TL Mandelblättchen. Weizenschrot über Nacht in reichlich Wasser einweichen. Einweichwasser abgießen, Weizenschrot abspülen. Pflaumen, Aprikosen und Datteln klein schneiden. Apfelsaft erwärmen und darin Weizengrütze und getrocknete Früchte,  bei mittlerer Hitze ca 5 Minuten garen. Leicht abkühlen lassen. Sojasahne, Agavendicksaft und Vanille unterheben. Kanne Entschlackungstee.

Snack: 1 Apfel

Mittagessen: Tomaten-Paprika-Suppe
2 rote Paprika und 1 Zwiebel (beides gewürfelt) in 1 TL Öl dünsten. 1 kleine Dose Tomatenstücke zugeben und alles ca. 15 Minuten köcheln lassen. Dann fein pürieren, salzen und pfeffern. Mit ¼ gelber Paprika und ¼ Gurke (beides gewürfelt) und nach belieben Kerbelblättchen anrichten. 1 Kanne Basentee.

Snack: ½ Mango

Abendessen: Kartoffelsalat
200 g Kartoffeln schälen, in Scheiben schneiden und im Salzwasser ca. 5 Minuten garen, abgießen. 2 EL Orangensaft, 2 EL Gemüsebrühe, 1 TL Olivenöl, 1 EL Petersilie, ½ TL Senf und Salz mischen. ½ Bund Radieschen mit ½ Gurke (beides in feinen Scheiben) mit der Sauce unter die lauwarmen Kartoffeln geben.

TCM Detox Kur Tag 6

Frühstück: Mango-Müsli
1 Banane und Saft 1 Orange pürieren, ½ gewürfelte Mango. je 1 EL Erdmandelflocken, 2 EL warmen Hirsebrei, 1 EL Rosinen untermischen. 1 TL Leinöl unterrühren. 1 Kanne Entschlackungstee.

Snack: ½ Mango

Mittagessen: Paprika Bulgur Pfanne
200 ml Gemüsebrühe, 100 gr Bulgur, 1 Gemüsezwiebel, 1 rote und 1 grüne Paprikaschote, 1 rote Chilischote, 100gr Räuchertofu, 1 EL Olivenöl, ½ TL Sojasoße, scharfes Paprikapulver, Kräutersalz, 1 EL Soajasahne, 1 EL Tomatenmark. Brühe aufkochen, Bulgur einstreuen und 15 Min. mit Deckel. Zwiebeln leinschneiden, Paprika in mundgerechte Stücke und  Chilischote in feine Streifen schneiden. Tofu würfeln. Das Öl erhitzen und erst Zwiebeln anbraten, danach Paprika- Chili und Tofustücke dazugeben und bei schwacher Hitze 10 Minuten garen. Gemüse und Bulgur mischen, mit Sojasoße, Paprikapulver und Salz würzen. Tomatenmark und Sojasahne vermischen und über dem Gericht zerlaufen lassen. 1 Kanne Basentee.

Snack: ½ Bund Radieschen in Pfanne gedünstet, ½ Gurke, geraspelt, mit Petersilie bestreuen

Abendessen: Pastinaken im Ofen gebacken
Ofen auf 200 °C vorheizen. 400 g Pastinaken (längs geviertelt) auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech verteilen, mit 1 TL Olivenöl, Salz und Pfeffer mischen, ca. 20 Minuten backen, einmal wenden. 40 g Sojajoghurt, 2 EL gehackte Kräuter, Salz und Pfeffer mischen und dazu essen. Auch kalt köstlich (z.b. als Snack am Folgetag).

TCM Detox Kur Tag 7

Frühstück: Apfel-Müsli
1 Apfel (geraspelt) mit Saft von ½ Orange, 1 EL Erdmandelflocken, 2 EL warmen Hirsebrei und 1 EL Rosinen untermischen. 1 TL Leinöl unterrühren. 1 Kanne Entschlackungstee.

Snack: 1 Birne oder Pastinaken vom Vortag kalt

Mittagessen: Gemüsesticks mit Avocado Dip
1 kleine Salatgurke, 1 Karotte, 1 Staudensellerie. Für den Dip. Eine reife Avocado, 1 kleine Knoblauchzehe, Saft von ½ Limette,  Kräutersalz, Pfeffer und eine Prise. Cayennepfeffer. Gurke, Sellerie und Möhren waschen, halbieren und der Länge nach halbieren. Avocado schälen und vom Kern lösen, gepressten Knoblauch und Limettensaft hinzufügen, alles pürieren. Mit den Gewürzen abschmecken. Gemüsesticks und Dip auf einem Teller anrichten.1 Kanne Basentee.

Snack: ½ Gurke, ¼ Rettich
Raspeln, dämpfen in Sesamöl und mit Balsamico übergießen.

Abendessen: Fenchel-Kartoffel-Suppe
1 Fenchelknolle, 150 g Kartoffeln und 1 Zwiebel in 1 TL Öl dünsten. 400 ml Gemüsebrühe angießen, ca. 15 Minuten köcheln lassen. 100 g Kirchtomaten (halbiert) zugeben, 3 Minuten mitgaren. Mit Salz, Pfeffer und 2 EL Petersilie abschmecken.

3 Aufbau Tage

Jetzt dürfen wieder Fisch und Fleisch auf den Teller. Und für alle, die es sehr vermisst haben: Kaffee und schwarzer Tee sind auch erlaubt (jeweils 1 Tasse pro Tag). Mehr gedünsteter Fisch als Fleisch, Fleisch bei niedriger Temperatur garen und nicht panieren.

Aufbau Tag 1

Frühstück: Birnenmüsli
50 g Hüttenkäse und 1 Birne in feinen Scheiben zum warmen Getreidebrei aus je 1 EL Erdmandelflocken, 2 EL warmen Hirsebrei, 1 EL Rosinen untermischen.

Snack: 1 Apfel

Mittagessen: Paprikagemüse mit Reis
50 g Basmati-Vollkornreis in Salzwasser garen, 1 rote und ½ gelbe Paprika würfeln, 1 Zwiebel und 1 Knoblauchzehe in 1 TL Öl dünsten. Mit 2 EL Gemüsebrühe ablöschen und 1 EL Petersilie untermischen. Salzen, pfeffern und mit Reis anrichten. 1 Kanne Basentee.

Snack: 1 Orange

Abendessen: Spinatsalat mit Jakobsmuscheln
70 g frischer Blattspinat, 70 g Kirschtomaten und 1 Schalotte mit 2 EL Gemüsebrühe, 2 EL  Orangensaft, 1 TL Senf und 1 TL Olivenöl mischen, salzen, pfeffern. 1 TL Sesam in einer Pfanne ohne Fett rösten, dann 4 Jakobsmuscheln (küchenfertig) zugeben und in 1 TL Öl auf jeder Seite 2 Minuten braten. Salzen, pfeffern und auf dem Salat anrichten. Alternativ 1 Scheibe Thunfisch.

Aufbau Tag 2

Frühstück: Mangomüsli
150 g Vollmilchjoghurt mit 1 TL Honig verrühren und mit ½ Mango (gewürfelt) und über den warmen Hirsebrei geben. 1 Kanne Entschlackungstee.

Snack: ½ Mango

Mittagessen: Möhren-Ingwer-Suppe
200 g Möhren, 150 g Kartoffeln (beides gewürfelt) und 10 g Ingwer in 1 TL Öl 1 Minute dünsten. Mit 500 ml Gemüsebrühe ablöschen und ca. 15 Minuten köcheln lassen. Einmal pürieren, mit Kreuzkümmel, Salz und Pfeffer abschmecken. 1 Kanne Basentee.

Snack: ¼ Rettich, 1 Möhre
Raspeln, andünsten und mit Balsamico übergießen.

Abendessen: Linsengemüse mit Seelachs
1 Zwiebel, 2 Selleriestangen und 1 Möhre (alles fein gehackt) in 1 TL Öl ca. 2 Minuten dünsten. 50 g rote Linsen zugeben, 150 ml Gemüsebrühe angießen und ca. 15 Minuten köcheln lassen. Mit Paprika, Salz und Pfeffer abschmecken. 15 0g Seelachsfilet in mundgerechte Würfel schneiden, salzen, pfeffern, in 1 TL Öl rundherum braten und mit dem Linsengemüse anrichten.

Aufbau Tag 3

Frühstück:  Tomaten überbacken
2 Tomaten in je 3 Scheiben schneiden, mit Pesto bestreichen und Basilikum belegen, 50 g Hüttenkäse darauf verteilen, mit Walnüssen bestreuen und bei 80 Grad im Backoffen backen, bis der Käse verläuft. 1 Kanne Entschlackungstee.

Snack: 1 Apfel

Mittagessen: Kichererbsen-Dip
90 g Schafskäse (light), 50 g Kichererbsen (Dose), 1 kleine Knoblauchzehe, Salz, Pfeffer und Paprika pürieren. Mit je ½ geschälten roten und gelben Paprika, ½ Gurke und 1 gedünstetem Chicorée anrichten. 1 Kanne Basentee.

Snack: Je ½ Gurke, rote und gelbe Paprika aus Backofen (200°C, 30 Minuten)

Abendessen: Hähnchenbrust mit Wurzelgemüse
200 g Möhre, 1 Petersilienwurzel, 150 g Kartoffeln, 100 g Lauch in 300 ml Gemüsebrühe ca. 15 Minuten köcheln. 120 g Hähnchenbrustfilet zugeben und bei geringer Hitze ca. 10 Minuten mitgaren. Mit Salz, Pfeffer und 1 EL Schnittlauch abschmecken


susanne-kaufmann-detox-produkte

TCM Detox Treatments

Mit einer TCM Detoxkur kehrt das Strahlen der Haut zurück. Wenn unsere Entgiftungsorgane wie Leber, Nieren und Haut überfordert sind, wird der Teint fahl und der Körper anfällig. Eine TCM Detox-Kur kurbelt den Stoffwechsel an, reinigt die Haut tiefenwirksam und stärkt das Bindegewebe. Bäder und Peelings unterstützen den Entgiftungsprozess nachhaltig. Masken, Seren und Öle helfen das Hautbild zu klären und regenerieren.

Wir haben Ihnen die besten Produkte zum Thema Detox von Susanne Kaufmann organic treats zusammengestellt.

Detox Öl Peeling

Das Detox Öl Peeling stimuliert den Entschlackungsprozess und regt die Blutzirkulation an. Wertvolles Sesamöl wirkt als feinmolekulare und pflegende Basis. Als Peelingpartikel helfen basische Aprikosenkerne der Haut, ihren neutralen pH-Wert zu bewahren. Feinkörnige Mohnsamen beleben durch ihren Massageeffekt: Die Durchblutung des Gewebes wird gefördert und die Hautoberfläche sanft geglättet.

Basensalz

Ein Bad mit Basensalz kann Wunder wirken. Die im Wasser enthaltenen Salze entgiften den Körper, regenerieren die Muskulatur und bringen den pH-Wert der Haut wieder ins Gleichgewicht.

Granatapfelöl

Das Granatapfelöl nährt die Haut, gibt ihr reichlich Feuchtigkeit und beugt dem Alterungsprozess vor. Die tägliche Anwendung des Öls strafft die Haut und so erhält sie ihre Elastizität zurück. Dieses Öl verleiht der Haut einen weichen, seidigen Glanz. Es ist für alle Hauttypen geeignet, besonders zur Pflege von trockener Haut.

Heilerdemaske

Die Heilerdemaske reinigt die Haut porentief und klärt den Teint. Gerade während des Entgiftungsprozesses kommt es anfänglich zu Hautreaktionen und Unreinheiten. Die Heilerdemaske sorgt für eine intensive Tiefenreinigung. Unreinheiten werden gelockert und die Talgproduktion wird harmonisiert. Essenzen aus Weidenröschen und Gurken sowie feines Maiskeimöl sorgen für ein klares, schönes Hautbild.

Enzympeeling

Während einer Detox Kur ist die Haut empfindlich, deshalb empfehlen wir das sanfte Enzympeeling von Susanne Kaufmann. Es ist besonders für dünne, empfindliche Haut geeignet. Milde Fruchtsäuren aus Kiwi, Apfel und Papaya lösen abgestorbene Hautschüppchen, ohne die Epidermis durch Schleifpartikel zu strapazieren. Pflanzliche Wirkstoffe beruhigen und pflegen die Haut schon während des Peelings.

Hyaluronserum feuchtigkeitsspendend

Für den optimalen Aufbau der Haut nach einer TCM Detox Kur empfehlen wir das hochkonzentrierte, pflanzliche Hyaluronserum. Es unterstützt die Hautzellen bei der Feuchtigkeitsbindung. Die perfekt abgestimmte molekulare Struktur der Hyaluronsäure füllt die Feuchtigkeitsspeicher der Haut, sowohl in der Tiefe als auch an der Oberfläche. Der nach dem Auftragen einsetzende Lifting-Effekt mindert Linien und Fältchen sichtbar.

Kräutermolkebad pflegend

Das Kräutermolkebad beruhigt und pflegt die Haut nachhaltig. Die Molke hat eine entschlackende Wirkung und reguliert den pH-Wert der Haut. Lindenblüten und Kamille sind bekannt für ihre wärmenden und ausgleichenden Eigenschaften.

Entschlackungstee

Wer viel Wasser und Tee trinkt, ist grundsätzlich auf dem richtigen Weg. Nach den Feiertagen hat dies oberste Priorität. Die spezielle Kräutermischung im Entschlackungstee schwemmt Giftstoffe aus dem Körper und Mateteeblätter stillen das Hungergefühl.

Basentee

Die besondere Kräutermischung des basischen Tees von Susanne Kaufmann organic treats wirkt den Säuren im körpereigenen Basen-Haushalt entgegen und die enthaltenen Mineralien wie zum Beispiel Kalium, Kalzium und Magnesium binden belastende Schlacken in Form von Salzen, so dass sie leichter ausgeschieden werden können.


advanced-anti-aging-system-blog

Advanced Anti Aging System

Das Anti-Aging Pflegesystem von Susanne Kaufmann setzt auf die Zellreparatur bei altersbedingten Hautschäden.

Unsere Haut beginnt bereits mit 25 Jahren zu altern. Das kann sich in Form erster Fältchen, Feuchtigkeitsmangel oder Elastizitätsverlust der Haut zeigen. Eine konsequente Jung- und Gesunderhaltung der Haut beginnt für Susanne Kaufmann spätestens zu diesem Zeitpunkt – mit der richtigen Pflege. Gemeinsam mit einem Dermatologen, der bereits an alle anderen Produkte von Susanne Kaufmann organic treats mitwirkte, hat sie jetzt die zweite Anti-Aging Linie entwickelt. Neben der bereits etablierten Linie A, die zur aktiven Prävention vor verfrühten Anzeichen der Hautalterung dient, ist ab sofort das neue Advanced Anti Aging System erhältlich. Dessen Aufgabe: Speziell reifere Haut und Haut, die bereits existierende Schäden durch Sonne oder den individuellen Lebensstil aufweist zu pflegen und zu reparieren.

 

Zeichen. Die drei Produkte des Advanced Anti Aging System lassen die Zeichen der Zeit auf ganz natürliche Weise verblassen. Es pflegt, schützt und repariert anspruchsvolle Haut bei allen Anzeichen der Hautalterung. Aufbauend in ihrer Wirkung regen die Produkte den Zellstoffwechsel wieder an, stimulieren die Bildung von Kollagenfasern und korrigierend altersbedingte Pigmentierungen. Das Ergebnis ist eine gepflegte, jugendliche Haut mit makellosem Finish.

 

Zellen. Der Alterungsprozess unserer Haut ist komplex und verläuft absolut individuell. Susanne Kaufmann ist es gelungen, mit ausgewählten hochwirksamen pflanzenbasierten Pflegekomplexen, diese Störung der Zellinformation, welche das Altern bewirkt zu beheben. Um ein optimales Ergebnis zu erhalten sind die Produkte des Advanced Anti Aging System in Kombination zu verwenden.

 

Morgens: Day Cream Skin Renewal Protection SPF 15

Die Day Cream wird nach der Reinigung aufgetragen und sanft einmassiert. Sie kombiniert Anti-Aging Tagespflege mit Pigment-Korrektur undbietet einen zuverlässigen UV-Schutz dank dem integrierten biotechnologischen Sonnenfilter der UVA und UVB Strahlen absorbiert. Die pflanzlichen Wirkstoffe stimulieren die Produktion von Lipiden und bilden einen wertvollen Nährstoffspeicher für die Haut. Enthaltene Mehrfachzucker speichern die Feuchtigkeit und füllen etwaige Falten auf und stützt so das Gewebe der Epidermis. Vitamin E fängt freie Radikale und schützt die Haut vor weiteren Zellschäden. Vitamin A aktiviert die Zellerneuerung und sorgt für glatte, ebenmäßige Haut.

 

Abends: Skin Lightening and Radiance Complex

Die beste Wirkung entfaltet das leichte und schnell einziehende Serum, wenn es nach der abendlichen Reinigung aufgetragen wird. Es hellt bestehende Hyper-Pigmentierung mittels einem Komplex aus Erbsenextrakt auf. Klinische Tests belegen, dass dieser Wirkstoff den Farbunterschied von ursprünglichem Hautton und Hyper-Pigmentierung innerhalb von zwei ( 4)Wochen reduziert. Die Haut wird ebenmässiger und strahlender. Mit dem Serum können auch Hände und Dekolleté gepflegt werden.

 

Abends: Night Repair Cream Skin Control

Die Creme wird abends nach dem Einarbeiten des Skin Lightening and Radiance Complex aufgetragen und einmassiert. Sie reduziert Falten, repariert alters- und sonnenbedingte Schäden und versorgt die Haut mit allen essentiellen Wirkstoffen zum Zellaufbau. Biotechnische Enzymextrakte füllen Ausdruckslinien, Krähenfüße oder Nasolabialfalten. Vitamin E und das Coenzym Q10 beugen weiteren Zellschäden vor, das Vitamin A regt die Zellerneuerung an um neue Falten zu vermeiden.

Zeit. Das Advanced Anti Aging System ist Teil des ganzheitlichen Natural Anti-Aging Ansatzes von Susanne Kaufmann. Im Susanne Kaufmann Spa des Hotel Post Bezau können Sie sich davon überzeugen, dass wenn ein Behandlungsansatz auf den Menschen als Gesamtsystem ausgerichtet ist, eine viel größere Erfolgswirkung eintritt als beim alleinigen Fokus auf Symptome. Die Anti-Aging Produkte werden hier in eigens entwickelten Beautytreatments und mit traditionellen Techniken wie etwa dem Jaderoller aus der TCM verwendet. Ergänzt wird das Angebot mit der Facial Rejuvination Akupunktur nach Virginia Doran und einer eigens kreierten Detox Cuisine.


blog-fluid

Der Haut ins Gleichgewicht helfen

Das Gesichtsfluid Linie F von Susanne Kaufmann organic treats harmonisiert Mischhaut

Wer eine Mischhaut hat, weiß um die komplexe Aufgabe, die richtige Pflege zu finden. Die fettigeren Hautpartien entstehen durch übermäßige Talgproduktion, die trockenen durch eine Störung in den Talgdrüsen. Es entstehen glänzend und trockene Hautstellen zugleich. Dieses Ungleichgewicht wieder auszugleichen und ein harmonisiertes Hautbild zu schaffen, hat sich Susanne Kaufmann organic treats zur Aufgabe gemacht. Mit den Produkten der Linie F finden Sie garantiert ihre optimale Pflege für alle Herausforderungen der Mischhaut. Das leichte Gesichtsfluid Linie F ist die neueste Ergänzung des Sortiments und seit 1. Oktober im Onlineshop und bei unseren Vertriebspartnern erhältlich.

Balance. Mischhaut ist großporiger und zeigt sich in einer schnell nachfettenden und oftmals zu Unreinheiten neigender T-Zone. Die Wangenpartie ist oftmals sehr trocken. Deshalb enthält die Pflegeline F regulierende Öle und porenverfeinernde pflanzliche Wirkstoffkomplexe. Zudem weisen alle Produkte einen hohen Vitamin E Gehalt auf. Dieser regt den Zellschutz aktiv an und wirkt gleichzeitig als Antioxidantium. Im neuen, sehr leichten Gesichtsfluid Linie F beruhigt ein Kräuterkomplex aus Kamillenblüten und Hamamelis die Haut. Eine patentierte Wirkstoffkombination aus Tomatensamen und wertvollen Ölen sorgt für ein mattiertes, gesundes Hautbild.

Eine optimale Ergänzung zum Gesichtsfluid Linie F ist das Gesichtsöl Linie F mit dem wertvollen Ölkomplex aus Arganöl, Mandelöl, Ringelblumenöl und Aprikosenkernöl. Das leichte Öl zieht rasch ein, dadurch muss die Haut selbst weniger Öl produzieren. Bei regelmässiger Anwendung wird die Talgproduktion reguliert, die Poren verkleinert und die Haut gesamthaft beruhigt. Eine leichte Pflege für die Nacht ist die Regenerationscreme Linie F. Sie beruhigt die Haut  und gibt ihr somit die Möglichkeit zur Erholung. Das Augenfluid Linie F pflegt, stärkt und vitalisiert die empfindliche Haut um die Augen.


sk-advent-calender-blog

Schön entspannt durch die Vorweihnachtszeit

Der Adventskalender von Susanne Kaufmann verschönert das Warten auf Weihnachten

In den 24 formschönen weißen Schächtelchen des Adventskalenders von Susanne Kaufmann befindet sich alles was Sie für eine entspannte Vorweihnachtszeit benötigen. Gönnen Sie sich inmitten dieser oftmals stressigen ,Jahreszeit‘ Momente der Stille und Einkehr und tun Sie sich etwas Gutes. Susanne Kaufmann hat genau hierfür eine exklusive Auswahl an Haut- und Haarpflegeprodukten für Sie und Ihn, Badeölen und wohltuenden Tees getroffen. Freuen Sie sich auf 24 Momente der Schönheit, Entspannung und natürlich Vorfreude!

Für alle die gerne ganz genau wissen möchten, was sich denn in im Kalender verbirgt – einfach weiterlesen. Für jene, die Überraschungen lieben: Schnell den schönsten Adventskalender den wir kennen, über unseren Webshop oder bei einem unserer Vertriebspartner bestellen.

24 Momente. Das Dusch/Shampoo werden Sie lieben, es begleitet Sie gleich von Anfang an und verwöhnt mit seinen wertvollen Wirkstoffen aus Salbei, Johanniskraut und Eibisch und pflegenden Seidenelementen. Im Malvenblüten Schaumbad lässt es sich herrlich entspannen und gleichzeitig wird das Immunsystem gestärkt. Mit ihren reichhaltigen Ölen verleiht die Körperbutter trockener Winterhaut eine Extraportion Pflege. Das beruhigende Kräutermolkebad löst Verspannungen und sorgt für einen erholsamen Schlaf. Die Körperlotion Linie M besänftigt und schützt strapazierte Männerhaut. Eine Tasse Entspannungstee ist ein wunderbarer Begleiter für einen gemütlichen Abend auf dem Sofa. Die Mask Intensive Repair verleiht Ihrem Haar neue Spannkraft, Glanz und einen samtigen Griff und für warme, gepflegte Füße sorgt die wärmende Fußcreme. Spätestens mit dem wohligen Duft des Ölbad Winter rückt Weihnachten ein wenig näher. Ihre Haut wird mit dem Körperöl regeneriert und vitalisiert. Besonders trockene und schuppige Haut wird sich nach dem Hamamelisbad besonders ausgeglichen, gepflegt und beruhigt anfühlen. Sozusagen als kleine, erste Hilfe im vorweihnachtlichen Chaos kann das Aromaöl Anti-Stress zum Einsatz kommen und abends gönnen Sie sich das besinnliche Kräuterbad. Eine Tasse Weihnachtstee und die brennenden Kerzen des Adventskranzes laden zu einem besonderen Moment der Stille ein. Im Johanniskrautbad wird der Stress des Tages einfach vergessen und das Basensalz hilft beim Ausleiten von Giftstoffen. Ein täglicher Begleiter ist die pflegende Handseife, die trockene Winterhände schonend reinigt und langanhaltend pflegt. Der Duft der Damaszenerrose im Rosenöl ist unverkennbar und eignet sich besonders für eine wohltuende Massage. Für erfrischte Sinne sorgt der klare Duft des Dusch/Shampoo Linie M. Strapaziertes und gefärbtes Haar erlangt mit dem Shampoo Repair neue Gesundheit und Geschmeidigkeit. Das wärmende und ausgleichende Kräutermolkebad pflegend ist ideal nach einem Winterspaziergang – eine Tasse Immuntee stärkt von Innen. Die Handlotion wird zum treuen Begleiter in der Handtasche und das Ölbad für die Sinne zum krönenden Abschluss Ihrer ganz persönlichen 24 Momente der Vorfreude.


travelkit_blog

Ein Spa im Handgepäck

Das neue Flight-Kit von Susanne Kaufmann organic treats sorgt für jede Menge Beauty während Langstreckenflügen.

Was hilft gegen Jetlag, spröde Lippen und trockene Haut nach langen Flügen? Jede Menge Feuchtigkeit! Ob in Form von Mineralwasser, Spray, Seren, Cremen oder Fluids. Mit einer optimalen Durchfeuchtung der Haut schlagen Sie sämtlichen Anzeichen von langen Flügen ein Schnippchen. Jetzt erhalten Sie mit dem Flight-Kit von Susanne Kaufmann organic treats zusätzlich Unterstützung. Nützen Sie die Flugzeit für Ihr ganz persönliches kleines Spa-Erlebnis mit den 6 Travel-Essentials von Susanne Kaufmann – natürlich im handlichen Flugbeutel.

Nährstoffkonzentrat hautglättend. Tragen Sie das Nährstoffkonzentrat hautglättend am besten schon vor dem Flug auf. Die darin enthaltene pflanzliche Hyaluronsäure spendet nachhaltig Feuchtigkeit und schützt Ihre Haut optimal vor trockener Flugzeugluft. Ihre Haut wird samtweich und das wunderbare frische Hautgefühl begleitet Sie den ganzen Flug über.

Lippenpflege. Ein erstes Zeichen für unzureichende Hydration sind trockene Lippen. Damit es erst gar nicht soweit kommt, trinken Sie bereits vor dem Flug reichlich Wasser. Der Lippenbalsam aus wertvollen Ölen und feinem Bienenwachs pflegt die empfindlichen Lippen langanhaltend.

Feuchtigkeitsmaske. Eine Feuchtigkeitsmaske während des Fluges? Ja. Aber keine Angst, die Feuchtigkeitsmaske von Susanne Kaufmann organic treats ist wie eine Creme anzuwenden und hinterlässt keinerlei Spuren. Sie beseitigt Spannungsgefühle im Nu. Eine effektive Wirkstoffkombination von Weizenkeim- und Haselnussöl sowie Stiefmütterchenextrakt fördert den Hautstoffwechsel und stärkt das Gewebe. Also kein weißes Gesicht mit ausgesparter Augenpartie und Gurkenscheiben…

Feuchtigkeitsspray. Für ein paar Tagträumereien zwischendurch reicht ein Pumpstoß des blumig, zart duftenden Feuchtigkeitsspray für Gesicht, Hals und Dekolleté und Sie fühlen sich auf eine Almwiese versetzt. Die enthaltende Hamamelis beruhigt und die Seidenproteine spenden Ihrer Haut jede Menge zusätzliche Feuchtigkeit.

Purif-i Spray. Rein pflanzlicher Alkohol im Purif-i Spray befreit Ihre Hände von Keimen und Bakterien. Gleichzeitig werden Ihre Hände von Arnikawirkstoffen gepflegt und von Seidenproteinen verwöhnt.

Bein- und Venenspray. Müde Beine und Füße werden dank dem Bein- und Venenspray schnell wieder munter. Wirkstoffe aus Schafgarbe, Ringelblume, Löwenzahn und Menthol kühlen und beleben gleichermaßen. Zusätzlich enthält der Spray Rosskastanienextrakt, welcher den venösen Fluss in den Beinen stärkt.

In diesem Sinne wünschen wir einen guten, schönen Flug!

PS: Das Travel-Kit gibt es in 4 weiteren Ausführungen. Damit sind Ihre Lieblingsprodukte von Susanne Kaufmann organic treats in handlicher Reisegröße immer mit dabei. Zur Auswahl stehen: Travel Kit Face Moisturizing, Travel Kit Face Express Lift, Travel Kit Body sowie das Travel Kit Hands & Feet.