Menu
Packages

Direkt online buchen. Bestpreisgarantie

Events Highlight
12.07.2018 - Kosmetik

#AskSusanne

Zurück zur Liste

Zeit für Fragen an Susanne Kaufmann.

Wir sammeln auf unseren Social Media Kanälen regelmäßig eure Fragen und wollen sie in diesem Post beantworten. Auf Instagram unter @susannekaufmann_ und @hotelpostbezau oder auf Facebook unter Susanne Kaufmann und Hotel Post Bezau könnt ihr uns eure Fragen stellen. Gebt einfach folgenden Hashtag an #AskSusanne


Sonnenschutz ist besonders wichtig um frühzeitige Hautalterung zu meiden und auch um die Haut vor Sonnenschäden zu bewahren. Aber ich liebe einen leicht gebräunten Teint. Was ist der beste Weg um meine Haut zu schützen aber gleichzeitig einen schönen Teint zu bekommen? #AskSusanne

Sonnenschutz ist tatsächlich sehr wichtig und wird leider oft vernachlässigt. Neben einer speziellen Creme für den Körper,, empfehlen wir auch eine Gesichtscreme mit etwas höherem Lichtschutzfaktor. Darunter am besten ein feuchtigkeitsspendendes Serum auftragen, wie das Susanne Kaufmann Hyaluronserum Denn, gut durchfeuchtete Haut halt länger die Bräune. Auch wichtig für einen gleichmäßigen und langanhaltenden Teint: Peelings. Hier empfehlen wir unser Detox Ölpeeling, dass durch seinen Öl-Anteil und kleinste Peeling Partikel sanft Hautschüppchen entfernt, ohne dabei die Bräune zu nehmen. Danach am besten ein Körperöl auftragen, dass die Haut noch zusätzlich verwöhnt. Das Öl auf die noch feuchte Haut auftragen, d.h. nach dem Duschen nur sanft abtupfen und nicht ganz trocken rubbeln. Unser Tipp: Granatapfelöl festigend, , dass zusätzlich zu seinen pflegenden Eigenschaften auch noch das Bindegewebe stärkt.


In stressigen Zeiten, schaffe ich es oft nicht mich gesund zu ernähren, was wie ich befürchte, auch Auswirkungen auf meine Haut hat. Wie pflege ich meine Haut gesund, auch wenn ich manchmal in meinen Essgewohnheiten variiere. #AskSusanne

Bei Stress sind Hautunreinheiten oft vorprogrammiert. Am besten hilft hier eine Kombination aus klärenden und beruhigenden Produkten, wie zum Beispiel das Enzympeeling und die Heilerdemaske. Dies zweimal wöchentlich verwenden, das sollte helfen einen frischen Teint zu bewahren.


Meine Haut, vor allem unter den Augen, ist super sensible – noch mehr wenn ich müde bin. Gibt es einen speziellen Wirkstoff oder ein spezielles Produkt, dass hilft meine Augenpartie zu pflegen und zu glätten? #AskSusanne

Ja, das gibt es. Unsere Augencreme Linie T enthält Nachtkerzenöl, das besonders gut für sensible Haut ist. Nachtkerzenöl stabilisiert den Lipidschutz und den Feuchtigkeitshaushalt der Haut, wirkt entzündungshemmend und heilungsfördernd.


Was ist der beste nicht-invasive Tipp gegen Hautalterung? Gesichtsmassagen? #AskSusanne

Viel Wasser trinken und Smoothies mit roter Beete, die hoch an Antioxidantien und eine wahre Anti-Aging Geheimwaffe ist. Außerdem sollte man sich um seine Faszien im Gesicht gut kümmern, hier empfehlen wir vor allem Face Yoga und feste Massagen. Dadurch wird die Muskulatur gelockert bzw. aktiviert und das Gesicht gestrafft.


Was ist die beste Pflegeroutine für 25-30 Jährige? #AskSusanne

Das hängt ganz vom Hauttyp ab. Eine gründliche Reinigung morgens und abends in immer sehr wichtig ebenso wie genügend Feuchtigkeit in den Pflegeprodukten. Auch sollte man ab Mitte 20 präventiv gegen vorzeitige Hautalterung arbeiten, dass heißt Produkte mit Anti-Aging Wirkstoffen verwenden. Oft unterschätzt, aber immens wichtig: Die richtige und regelmäßige Verwendung von Augencreme.


Was ist der beste Weg Cellulite zu reduzieren? #AskSusanne

Leider gibt es nicht DAS Wundermittel gegen Cellulite. Wichtig ist gesund zu essen, vor allem viel Gemüse. Früchte dagegen lieber etwas reduzieren wegen dem teilweise sehr hohen Fruchtzucker. Wenig Fleisch und Wurst, kein Alkohol und Nikotin. Auf gesunde Kohlenhydrate achten und vor allem ganz viel Trinken. Das regt das Lymphsystem an. Eine Aktivierung des Lymphflusses hilft dabei angestaute Flüssigkeit im Gewebe besser abzutransportieren. Außerdem ist viel Bewegung essenziell: Unsere Fitnessexperten im Hotel Post Bezau raten zu einem guten Mix aus Kraft-, Ausdauer und Stretching. Ein Tipp noch aus unserem Spa: Wolfort Shape-Wear oder Powerlegs in Kombination mit unserem Anti-Aging Körperserum. Einfach das Serum auftragen, Leggins anziehen und zum Sport gehen.


Top 5 Produkte, mit denen man die Marke Susanne Kaufmann am besten kennenlernen kann und die jeder haben sollte? #AskSusanne

Reinigungsgel, Tonic pflegend, Nährstoffkonzentrat hautglättend, Augencreme Linie A, Gesichtsfluid Line F

Was sollte man bei extrem sensibler Haut absolut nicht machen/essen? #AskSusanne

Beim Essen definitiv nicht zu scharf und nicht zu fettig. Bei Behandlungen sollte mal darauf achten, dass die Massagen nicht zu stark und anregend sind, lieber eine Lymphdrainage machen lassen. Bei Produkten würden wir von Anti-Aging Produkten abraten, wie zum Beispiel unserem Intensiv Wirkstoffserum Linie A. Die Wirkstoffe sind hier zu hochkonzentriert und könnten extrem empfindliche Haut reizen. Auch starke Peelings sollte man vermeiden.

Augencreme: Wie wähle ich die richtige und reicht ein normaler Moisturizer nicht auch aus? #AskSusanne

Ein normaler Moisturizer reicht definitive nicht aus, da eine Augencreme viel effektiver ist. Die Struktur der Creme ist anders aufgebaut und speziell für die dünne, empfindliche Augenpartie entwickelt. Die passende Augencreme wählt man ja nach Hautzustand aus: bei einer trockenen Augenpartie am besten unsere Augencreme Linie T verwenden, bei geschwollenen Augen das Augenfluid Linie F und als Anti-Aging Pflege empfehlen wir die Augencreme Linie A.


Wie trage ich Augencreme auf bzw. gibt es eine spezielle Technik? #AskSusanne

Wir empfehlen ein sanftes Faszien-Zupfen der Augenpartie. Das hilft gegen Schwellung und bereitet die Augen optimal auf die anschließende Pflege vor. Alle unsere Augencremes könne auch auf das obere Lid aufgetragen werden!


Wie oft sollte man ein Facial machen? #AskSusanne

Wir empfehlen alle 6 bis 8 Wochen, bei unreiner Haut auch alle 4 Wochen.


Was bewirkt Toner und sollte ich ihne regelmäßig verwenden? #AskSusanne

Toner ist der letzte Schritt bei der Reinigung. Er entfernt die Kalkrückstände aus dem Wasser und neutralisiert den ph-Wert der Haut. Beim anschließenden Auftragen von Seren oder Konzentraten darauf achten, dass die Haut vom Toner noch leicht feucht ist, denn so können die Wirkstoffe der anschließenden Pflege besser einziehen.

Was empfehlt ihr bei Milien? #AskSusanne

Bei Milien sollte auf jeden Fall eine Kosmetikerin aufgesucht werden. Betroffene sollten diese Art Hautproblem nicht alleine zu Hause behandeln. Zur Entfernung von Milien bzw. Auch als Vorbereitung für eine kosmetische Behandlung sollte auf jeden Fall mit Dampf gearbeitet werden. Als Nachbereitung für zu Hause empfehlen wir unsere Heilerdemaske sowie das Tonic klärend.


Ich habe zu Akne-neigende Haut im Kinnbereich. Das ist natürlich vor allem in der zweiten Zyklushälfte der Fall. Welche Produkte eigen sich besonders zur Behandlung? #AskSusanne

Ein Dampfbad öffnet die Poren. Gut dazu passt unser Enzympeeling. Dieses auftragen mit Bedampfung ca. 7 min einwirken lassen. Danach punktuell das Tonic klärend und darüber die Heilerdemaske auftragen und über Nacht wirken lassen. Gurkenextrakt und Maiskeimöl sorgen dafür, dass die Maske nicht austrocknet und man sie beruhigt auch etwas länger auf der Haut einwirken lassen kann.


Ich habe fettige Kopfhaut und verwende das Shampoo Repair und den Conditioner Repair. Ist es hilfreich, die Kopfhaut beim Benutzen der Produkte zu schrubben? Haben Sie eine Empfehlung welche Produkte ich bei fettiger Kopfhaut verwenden kann? #AskSusanne

Unsere Haarshampoos und Conditioner dienen in erster Linie zur Haarpflege. Für die Kopfhaut empfehlen wir das Haar Elixir, welches ein echtes Multtasking-Produkt ist und auf Grund seiner basischen Grundlage den PH Wert der Kopfhaut ausbalanciert. Der richtige PH Wert ist wichtig, um den Fett- und Feuchtigkeitshaushalt der Haut zu regulieren.

Denkt ihr darüber nach eine BB Cream zu entwickeln? #AskSusanne

Möglicherweise. Jedoch sind bei uns gerade andere Entwicklungsprozesse im Fokus.


Euer Couperose Serum ist das einzige Produkt das mir bei meiner Rosacea geholfen hat. Welche anderen Produkte könnt Ihr für Rosacea-Patienten empfehlen? #AskSusanne

Als Spezialpflege eignet sich das Enzympeeling, da dieses sehr mild und gut verträglich ist. Zusätzlich empfehlen wir zum Couperose Serum 2 x wöchentlich die Susanne Kaufmann Beruhigungsmaske.

Ich hätte so gern ein Parfum von deiner Marke. Ist sowas in Planung? #AskSusanne

Ja, unser Entwicklungsteam arbeitet gerade an einem Susanne Kaufmann Duft. Lass dich überraschen was wir dieses Jahr noch präsentieren werden.

 

 

 

 

 

 

 

Mehr

18.10.2018 - Kosmetik

Das Hautpflege-ABC: Alles, was Sie wissen müssen, Teil II

Die Schönheitslandschaft kann groß und komplex sein. Jeden Montag teilen wir mit Ihnen die Geheimnisse unserer Produkte und Inhaltsstoffe in den sozialen Medien. Damit Sie es aber leichter haben, haben wir unser gesamtes Wissen in diesem Susanne Kaufmann™ Beauty-Glossar zusammengefasst

Weiterlesen

05.10.2018 - Kosmetik

Was braucht meine Haut?

Unser Hautpflege-Guide für alle Altersgruppen.

Weiterlesen