Menu
Packages

Küchen-Philosophie

In der Küche des Hotel Post Bezau by Susanne Kaufmann setzen wir auf regionale Quellen und das Prinzip Nose-to-Tail. Bereits eine intelligente Zusammenstellung der Speisekarte fördert die Vermeidung von Speiseresten. Damit werden Gäste von Anfang an in die umweltfreundliche und gesundheitsbewusste Philosophie einbezogen. Das Hotel Post Bezau by Susanne Kaufmann möchte einen Weg aus der Wegwerfkultur finden, die oft in der Hotelindustrie verankert ist.

Angesichts der knapper werdenden Ressourcen in der Welt sind diese Mengen an verschwendeten Lebensmitteln definitiv ein No-Go.

Susanne Kaufmann

Quellwasser

Zero Kilometer Water

Keine Plastikflaschen! Keine Transportwege! Null Kilometer bis zur nächsten Wasserquelle? Da Wasser direkt im Hotel Post Bezau by Susanne Kaufmann abgefüllt wird, trifft genau dies zu. Wasser ist essentiell für einen gesunden Lebensstil – das Trinken von mehreren Litern am Tag kurbelt den Stoffwechsel an.

Traditionelles Kochen

Einwecken

Beim neuen Küchenkonzept des Hotel Post Bezau by Susanne Kaufmann ist der Umgang mit Saisonalität unumgänglich. Wie aber ganzjährig regionale Speisen anbieten? Die Lösung: Vorratskammern. Sommerlich geerntete Zutaten werden eingemacht und in Gläsern aufbewahrt, so kommen Pilze, Tomaten, Heidelbeeren oder Erdbeeren auch im Winter auf die Speisekarte  ohne geschmackliche Abzüge oder Umweltverschmutzung.