Navigation

MTB Tour Ostergunten Sattel Au

Schwierigkeitsgrad: schwer

Länge: 38 km
Zeit: ca. 3,5 h

Der Bezauer Ortskern ist Ausgangspunkt für diese schwerere Tour. Fahren Sie Richtung Seilbahn, biegen Sie allerdings nach 1,5 km nach Fegg-Sandriese nach rechts ab. 200 m weiter geht es nach Seevorsäß – Schönebach. Folgen Sie dem teils sehr steilen Schotterweg 3 km lang bis Sie zum Vorsäß Marktobel kommen. Beim Seevorsäß hinunter zur Langenalpe. In Richtung Schönenbach wechseln Sie auf die Schönebacherstraße und bis zum Hänsler-Vorsäß auf 1036m. Rechts abbiegen in Richtung „Ostergunten – Au“. Nach der Ostergunten Alpe erreichen Sie den Stoggersattel, mit 1415 m der höchste Punkt der Rundfahrt.

Mit 22% Gefälle am Anfang geht es bergab nach Au. Nach 1 km beginnt wieder der Asphalt und biegen beim Sennhaus Rehmen nach rechts Richtung Schule – Au ab. Hier queren Sie die L 200 und über Herburg, und den Achdammweg geht es zurück nach Bezau.

Traumhafte Touren, gutes Essen, ein großes Wellness-Angebot und herzliche Menschen zeichnen das Hotel Post Bezau und den Bregenzerwald aus. Checken Sie mit einer unverbindlichen Urlaubsanfrage ein und genießen Sie die Bike-Routen rund um Bezau. Sie werden es lieben.