Navigation

MTB Tour Bödele Lorena - Kaltenbrunnen

Schwierigkeitsgrad:mittel - schwer

Länge: 30 km
Zeit: ca. 3 h

Von der Bezauer Ortsmitte zum Cafe Natter wo der Radweg nach Mellau führt. Diesem folgen Sie allerdings nur 500m bevor Sie die L 200 queren und 3,5 km hinauf zum Schnellvorsäß fahren (1215 m). Über die Bregenzer Hütte gelangen Sie zur Lustenauer Hütte, zum Älpele und zum Bödele. Am Ende des Parkplatzes fahren Sie weiter zum Lorenapass am Oberen Geißkopf bis Lorena und rechts. Ein kurzer Anstieg bringt Sie zur Berchtoldshöhe. Der Rückweg erfolgt über Kaltenbrunnen nach Egg und weiter über den Radweg zum Andelsbuch-Stausee, über die Bezegg und nach Bezau.

Eine schwerere Route, die allerdings genügend Einkehrmöglichkeiten bietet. Neben der Fahrtzeit sollten Sie sich daher noch Zeit nehmen, gemütlich in der Sonne zu sitzen. Mit einer unverbindlichen Urlaubsanfrage im Hotel Post Bezau können Sie diese und viele weitere Bike-Touren selbst erleben und genießen.