Navigation
Responsive DE
Hotel
Musik und Kultur im Bregenzerwald

Musik und Kultur im Bregenzerwald

Kultur Rausch

Das Kulturprogramm im Bregenzerwald ist abwechslungsreich: Opern, Konzerte, Theater, Architektur und vieles mehr. Im Hotel Post spielt die Musik eine besondere Rolle. Organisiert von Alfred Vogel, bietet das Hotel Post in Bezau außergewöhnliche Musikerlebnisse an.

International bekannte Musiker garantieren ein intensives Kulturerlebnis, ob bei den JazzSpätzle oder den Bezau Beatz. Die Bandbreite reicht von Pop über Jazz bis hin zu Klassik. Und wem das noch nicht reicht, wird sicherlich zwischen Bregenz bei den Festspielen oder in Schwarzenberg bei der Schubertiade fündig. Ein wahrer Kulturrausch erwartet Sie.

Bregenzer Festspiele - Turandot

Musik Events

Im Bregenzerwald wird scheinbar Gegensätzliches mühelos miteinander verbunden. Grenzen werden überwunden und neue Wege beschritten. Das Hotel Post bietet Ihnen, als leidenschaftlicher Förderer der Musik, eine gelungene Kombination aus interkulturellem Repertoire, lokaler Lebensart und internationalen Musikerlebnissen. Ihr intensives Kunsterlebnis ist garantiert.

Bregenzer Festspiele 19. Juli bis 20. August 2017

Auf einem beeindruckenden Bühnenbild, das sicherlich für viele Überraschungen sorgen wird, inszeniert Kasper Holten Georges Bizet's "Carmen". Premiere ist am 19. Juli 2017 bei den Bregenzer Festspielen.

Schubertiade 17. bis 25. Juni 2017 und 25. August bis 3. September 2017

Im Juni und August steht das nur wenige Minuten von Bezau entfernte Schwarzenberg ganz im Zeichen von Franz Schubert.

Bezau Beatz 10. bis 12. August 2017

Die Remise des Wälderbähnles am Bahnhof Bezau wird im August zum 4. Mal zur Bühne für die Bezau Beatz umfunktioniert.

Handwerk im Werkraum Bregenzerwald in Vorarlberg

Kultur Events

Werkraum Haus

Ausstellungen, Theater und Museen geben Einblicke in die Geschichte, Lebenskultur und das künstlerische Schaffen des Bregenzerwaldes, zu sehen unter anderem im Werkraum Haus in Andelsbuch – einem Haus für das Handwerk im Bregenzerwald gebaut von Architekt Peter Zumthor.

 

Kunsthaus Bregenz KUB

Das Kunsthaus Bregenz gehört zu den architektonisch und programmatisch herausragenden Ausstellungshäusern für zeitgenössische Kunst in Europa. Im Sammlungsschaufenster sehen Sie über 100 Architekturmodelle von Peter Zumthor.

Angelika Kauffmann Museum

Von außen unsichtbar enthält das 450 Jahre alte Gebäude im ehemaligen Wirtschaftstrakt einen modernen Ausstellungsraum. Darin werden jährlich wechselnde Themenausstellungen mit Originalwerken der berühmten Malerin gezeigt. Das ursprüngliche Heimatmuseum wurde 1913 eingerichtet. Nach der dritten Übersiedlung befindet es sich seit 1928 im so genannten Kleberhaus, dem heutigen Angelika Kauffmann Museum.

1. Mai - 23. Okt. 2016
Di bis So von 10.00 bis 17.00 Uhr (während der Schubertiade täglich geöffnet)

Frauenmuseum in Hittisau

Dem Bregenzerwald wird nachgesagt, dass hier besonders selbstbewußte, starke Frauen leben. Es gibt tatsächlich interessante Überlieferungen zu diesem Thema, mit denen das Frauenmuseum Hittisau arbeitet. Aufgabe des Frauenmuseums ist es, die Welt (Vergangenheit und Gegenwart) aus Frauensicht darzustellen, die Auseinandersetzung der Frauen mit ihrer natürlichen und gesellschaftlichen Umwelt, und die daraus entwickelte (frauenspezifische) Kultur.

Sommeröffnungszeiten: 1. Mai bis 26. Oktober
Mi 14.00 bis 17.00 Uhr, Do, Fr, Sa und So 10.00 bis 17.00 Uhr

Winteröffnungszeiten: 27. Oktoeber bis 30. April
Mi 14.00 bis 17.00 Uhr, Fr, Sa und So 10.00 bis 17.00 Uhr

Erleben Sie Musik- und Kulturgenuss im Urlaub in Vorarlberg. Richten Sie Ihre Zimmeranfrage gleich an das Rezeptionsteam im 4-Sterne-Superior Hotel Post in Bezau.