Menu
Packages

Direkt online buchen. Bestpreisgarantie

19.10.2017 - Hotel

Kräfte sammeln für den Winter

Zurück zur Liste

Wie Sie Körper und Haut mit Hilfe der TCM in der Übergangszeit richtig stärken.

Es ist Herbst. Die Natur reift und lässt den energiereiche Sommer mit seiner starken Yangseite in den vom zarten, ruhigen Yin geprägten Herbst übergehen. Die Energie der Natur nimmt sichtbar ab: Die Blätter an den Bäumen werden bunt, die Temperaturen frischer. Auch wir Menschen werden langsamer und richten den Fokus bewusst oder unbewusst mehr auf unser Inneres. Es ist die Zeit des Energiesammelns. Hier drei Tips aus unserem Susanne Kaufmann Spa, die Ihnen helfen wertvolle Kräfte für den Winter zu sammeln.

#1 Stärkende Bewegung

Die Basis für ein gestärktes Abwehrsystem ist Bewegung. Hier zählt nicht die Intensität sondern vielmehr die Regelmäßigkeit. Ein täglicher Spaziergang an der frischen Luft hilft Ihnen bereits dem Körper eine Extraportion Sauerstoff zuzuführen. Sie stärken dabei aus TCM-Sicht Ihre Lunge, die ganz wesentlich für die Immunkräfte des Körpers zuständig ist. Traditionen wie Yoga oder Qi-Gong, die Atmung und Bewegung verbinden, eigenen sich ebenfalls hervorragend um Kräfte für die kalte Jahreszeit zu sammeln. Ergänzende Saunabesuche wärmen und helfen gleichzeitig den Körper zu entgiften.

#2 Nährende Pflege

Unsere Haut ist in der Tradition des TCM durch Energiebahnen unmittelbar mit der Lunge verknüpft und beeinflusst dadurch ganz wesentlich unser Immunsystem. Besonders wenn es kälter wird, macht uns trockene Luft in vielerlei Hinsicht zu schaffen. Schleimhäute trocknen leichter aus und lassen uns anfälliger für Erkältungen werden. Zusätzlich kann die Haut auf den niedrigen Feuchtigkeitsgehalt mit Trockenheitsfältchen oder empfindlichen, irritierten Stellen reagieren. Steigen Sie deshalb im Herbst auf eine Ihrem Hauttyp entsprechende, reichhaltigere Pflege um und helfen Sie so Ihrer Haut das Gleichgewicht zu bewahren. Entgiftungsbäder und -peelings bereiten Ihre Haut optimal auf dieses nährende Extra an Pflege vor. Ölbäder wie auch Körperöle unterstützen Haut und Körper beim Kräftesammeln auf vielfältige Weise und bringen gleichzeitig die Geist und Seele in Balance.

#3 Wärmende Ernährung

Um zusätzlich für stärkende Wärme im Körper zu sorgen eignen sich scharf-warme Speisen und Gewürze. Sie stimulieren die Lungen-Energie und die Zirkulation der Lebensenergie Qi. Chili, Ingwer, Kurkuma oder natürliche Currymischungen, Suppen und das bekannte Reis Congee können bereits für mehr Wärme sorgen und Kraft spenden.

Tip: Im Hotel Post Bezau erwartet Sie ein umfangreiches Immun-Booster-Package, welches Sie für die kalte Jahreszeit stärkt. Körperbehandlungen nach TCM, Bewegungsaktivitäten sowie eine genussreiche Detox-Cuisine nach TCM. Weitere Details dazu finden Sie hier.

Mehr

14.05.2018 - Hotel

Ich bin dann mal kurz weg…

… zu finden bin ich im Bregenzerwald in Susanne Kaufmanns Hotel Post Bezau.

Weiterlesen

23.02.2018 - Hotel

TCM Detox Tag 10

TCM Detox Cuisine – Aufbau Tag 3.

Weiterlesen