Menu
Packages
27.06.2019 -

Saisonal. Regional. Optimal.

Zurück zur Liste

Wie wir im Hotel Post Bezau Foodwaste bewusst reduzieren.

Rund ein Drittel der weltweit produzierten Lebensmittel werden weggeworfen. Diese 1,3 Millionen Tonnen sind entweder Zubereitungsreste, klassische Tellerreste, angebrochene Lebensmittel oder Lebensmittel deren Mindesthaltbarkeitsdatum gerade überschritten wurde oder schlicht Lebensmittel, die optisch nicht alle Augen zufriedenstellen. Wir in der Gastronomie sind für etwa 14 Prozent des Lebensmittelmülls verantwortlich. Für uns Anlass genug den Foodwaste im Hotel Post Bezau drastisch zu reduzieren und langfristig gänzlich zu vermeiden.

 

Basis. Gesunde, regionale Küche mit traditionellen Werten und höchster Qualität ist seit vielen Jahren die Basis unseres Erfolgsrezepts. Für diese Bestrebungen wurden wir auch ausgezeichnet. Dennoch schaffen wir es im Hotel Post Bezau rund 28 Tonnen Biomüll im Jahr zu produzieren. Für uns ist das zu viel - wir haben uns noch einmal gefragt, was Nachhaltigkeit für uns bedeutet: Schlicht, Respekt im Umgang mit Nahrungsmitteln. Deshalb werden wir den Fokus in unserem neuen Küchenkonzept auf eine kompromisslos natürliche, regionale und saisonale Küche legen.

 

Ehrlichkeit. Wir sind überzeugt, dass guter Genuss ehrlich sein muss. Deshalb kommt unser Gemüse aus unseren eigenen Gemüse- und Kräutergärten und darf darum gerne krumm, buckelig oder gesprenkelt sein. Den Fisch beziehen wir aus kontrollierter Zucht, Geflügel und Fleisch von den Bauern der Umgebung. Und der Käse kommt natürlich aus dem Bregenzerwald. Unsere persönliche Beziehung zu unseren LieferantInnen ist uns eine Herzensangelegenheit. Dank der geografischen Nähe können wir auch die Transportwege unserer Zutaten drastisch kürzen. Da haben wir alle etwas davon.

 

Genuss. Gutes Essen steigert die Lebensqualität. Bei uns im Hotel Post Bezau starten Sie mit einem guten Frühstück in den Tag: Frisches Brot, hausgemachte Marmeladen, Wurst- und Käsespezialitäten aus Vorarlberg, verschiedene Müslis und die Eier von den glücklichen Nachbarshühnern. Wesentlicher Bestandteil unseres Beitrages für die Verminderung von Foodwaste ist die neue Ausrichtung unseres 4-gängigen Abendmenüs: Ein gesundes Grundmenü, das wir vegetarisch oder mit Fisch beziehungsweise Fleisch anbieten und nach verschiedenen Bedürfnissen wie Detox (vegetarisch, ausgewählte komplexe Kohlenhydrate), energiereich für SportlerInnen (mehr Proteine und komplexe Kohlenhydrate) oder als leichte Variante (ohne Kohlenhydrate) individuell ausrichten. Zudem bestimmen Sie und nicht wir die die Portionsgröße. Unser Abendmenü besteht aus Frischem und Knackigem vom Buffet, einer Vorspeise, einer Suppe, einem Hauptgang, etwas Süßem und Bregenzerwälder Käse vom Brett.

 

Beim Genuss kennen wir keine Kompromisse. Und garantiert findet unser Sommelier für Sie etwas Passendes in unserem Weinkeller. Wir freuen uns auf Sie!

Erfahren Sie hier mehr zu unserem Essenskonzept.

 

Mehr

30.08.2019 -

Ganzheitlich und ganz anders

Dürfen wir vorstellen: Unser Wellness Concierge

Weiterlesen

26.07.2019 -

Schlaf gut!

Warum uns gesunder Schlaf am Herzen liegt.

Weiterlesen